Schönheit Rezepte » Augen und Wimpern » Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern – eine der unangenehmsten Folgen der Prozedur. Manchmal geht die Entzündung schon durch 2 Stunden, aber es kommen auch solche Fälle vor, wenn ohne Hilfe vom Doktor nicht umzugehen.

Gerade deshalb, bevor die Verlängerung im Salon der Schönheit durchzuführen, man muss sich mit den Hauptsymptomen der möglichen Komplikationen bekannt machen. Doch muss man die Augen – eines der am meisten verwundbaren Organe des Menschen, deshalb verstehen, die erste dringende Hilfe zu leisten, wenn sie gefordert wird.

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Das Ansetzen der Wimpern — die Prozedur, die die Genauigkeit der Beachtung der Regeln fordert, anders das Ergebnis kann kläglich sein

Darüber, was, - wenn nach dem Ansetzen der Wimpern die roten Augen zu machen, weiter lesen Sie.

Die Gründe der Rötungen und die Erweisung der Erstversorgung

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Während der Prozedur des Auges sollen geschlossen ständig sein, deshalb sogar können sie wegen seiner erröten

Die Instruktion der Verlängerung der Wimpern standardmäßig unabhängig davon, ob das Ansetzen der Wimpern für die asiatischen Augen, oder für die Europäischen durchgeführt wird.

Die Verlängerung geht in hinlegen die Lage immer und dauert nicht weniger als zwei Stunden. Die ganze Zeit kann die Kundin auch kurz das Auge nicht öffnen.

Sogar, nachdem das letzte Härchen befestigt sein wird, dem Mädchen ist es die Augen dennoch verboten, zu öffnen, da man 10-15 Minuten unter dem arbeitenden Lüfter durchführen muss. Diese Manipulation wird, damit die schädlichen Verdunstungen von den Mitteln für die Befestigung der Härchen verschwunden sind.

Sogar kann man nach einer langwierigen Durchführung die Zeit mit den geschlossenen Augen unter dem Strom der Luft, sowie nach der Abnahme der Schutzstreifen, erhöht Träne und die Rötung der Eiweisse unter dem unteren Jahrhundert empfinden.

Die ähnliche Reaktion wird die Norm angenommen und schon geht durch ein Paar Stunden gewöhnlich aller. Aber viele Mädchen sagen angeblich oft hat die Wimpern angesetzt — die Augen sind errötet, gehen nicht. So dass für solche Fälle zu machen? Die Antworten ist es niedriger.

Warum entzünden sich die Augen

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Photo: Die Folgen des Ansetzens können ernst sein

Die Rötung der Augen nach dem Ansetzen der Wimpern kann von einigen Gründen herbeigerufen sein:

Der GrundDie Erklärung
Die allergische ReaktionDer Organismus jedes Menschen ist individuell, weil auf die Komponenten der Mittel für die Befestigung der künstlichen Wimpern verschieden reagieren kann. Manchmal ist sogar der qualitativste Leim für die Wimpern fähig, die Allergie zu provozieren, die von der Röte, dem Ödem und der Schwellung das Jahrhundert gezeigt wird.
Die Sensibilität der AugenManchmal reagiert schleim- das Auge auf die Verdunstungen des Leims, die polymerisieren während drei Tage besonders empfindlich.
Die MikroverletzungenUnter Augenlid kann während der Befestigung des Schutzbioetiketts, deren Rand sich in schleim- das Auge sträubt, und während der ganzen Zeit der Durchführung der Prozedur verletzt sein, das Unbehagen herbeizurufen. Gerade deshalb für solche Ziele ist es besser, dass der Meister Silikon oder Gel den Schutz verwendet.

Auch kann die Mikroverletzungen die viel zu nahe Befestigung der künstlichen Fasern zum Rand des Jahrhunderts herbeirufen. In diesem Fall wird in den Augen der nebensächliche Gegenstand ständig empfunden, wegen wessen sie stark erröten.

Die chemische BrandwundeIn einigen Fällen bekommen nach der Durchführung der Verlängerung des Mädchens die chemische Brandwunde. Er Kommt vor deswegen, dass bei der Arbeit der Meister von den Händen auf Augenlid zu sehr drückt, wegen sich wessen die Augen erzwungen öffnen, und zu dieser Zeit treffen die Verdunstungen des Leims sie. Gerade deshalb wird es während der Prozedur verboten, Augenlider aufs allerstrengste ein wenig zu öffnen.
Die minderwertigen MaterialienWenn vom Meister die Materialien verwendet waren, deren Preis allzusehr niedrig, beim Kunden nicht nur die Rötung beobachtet wird, sondern auch es erscheinen die Schmerzempfindungen.

Das minderwertige Harz, das den Leim bildet wird aus den künstlichen chemischen Stoffen ausgegeben, die die starke Allergie provozieren können.

Der entzündliche ProzessDie Entzündung entsteht, wenn die vorhergehenden Folgen nicht entfernt waren, sowie, wenn es die Erkrankungen der Augen, zum Beispiel, die Bindehautentzündung gab. In diesem Fall tun die Augen nach extrudiert der Wimpern weh und es erscheint die Anschwellung, das Ödem, die starke Rötung.

Werden beachten!
Wenn Sie sich für die Verlängerung der Wimpern entschieden haben, faulenzen nicht, zum Meister für die Tage bis zur Prozedur, um die Prüfung in der Allergie durchzuführen, damit zu kommen, die unangenehmen Folgen des Ansetzens im Voraus auszuschließen.

Wir bestimmen den Grund der Rötung

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Lauschen Sie den Empfindungen und betrachten zur Art der Rötungen genau – dank ihm kann man den Grund ihres Erscheinens bestimmen

Wenn die Augen nach dem Ansetzen der Wimpern errötet sind gehen während der Tage nicht, so muss man sich, warum ist die ähnliche Komplikation entstanden zurechtfinden.

Verschiedene Reaktion der Augen hat die Symptome:

  • Wenn außer der Rötung die Trockenheit empfunden wird, es ist das Ödem anwesend, aber fehlt beim Drehen der Pupillen das Jucken, so kann es die Allergie auf die verwendeten Materialien sein;
  • Das Jucken, Träne, die Röte des Eiweisses und das Jahrhundert, die Anschwellung – die Symptome der Allergie auf den Leim;
  • Wenn das Auge nach dem Ansetzen der Wimpern beim Drehen von den Pupillen weh tut, und sind auf dem Eichhorn die deutlichen roten Flecke bemerkenswert, so handelt es sich um die chemische Brandwunde;
  • Die roten Augen, Träne, den Schmerz, die Empfindung der Anwesenheit des fremdartigen Körpers – die Symptome der Mikroverletzung schleim-;
  • Die Symptome des entzündlichen Prozesses ist das starke Ödem, die Rötung mit dem Schmerz, die Anschwellung, die trüben Absonderungen aus den Augen.

Es ist wichtig!
Wenn die ähnlichen Symptome während 2 Tage nicht gehen, sofort behandeln hinter der Hilfe an den Doktor.

Wir entfernen die Unannehmlichkeit

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, hinter der Hilfe an den Doktor zu behandeln, muss man dann die Maße selbständig verwenden.

So können Ihnen die folgenden Medikamente helfen:

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

«Vizin» — die populärste Weise der Beseitigung der Röte der Augen

  1. Bei der Verdächtigung auf die Allergie, verwenden Sie nach innen Antihistamin das Präparat, das die Rötung und das Jucken – "Suprastin" abnimmt.
  2. Werden die allergische Erscheinungsform zusehends die Tropfen "Witabakt", "Opatanol", "Okomistin" beruhigen.
  3. Erleichtert den Zustand das populäre Präparat "Wisin", der die Geschwollenheit abnimmt, das Jucken und ist bei den Mikroverletzungen schleim- und das Jahrhundert vorgeführt.
  4. Um die Entwicklung der nochmaligen Infektion zu verhindern, wäre es Schwarm die antibakteriellen Präparate – "Albuzid", "Lewomizetin" wünschenswert.

Die Empfehlung!
Wenn die obendargelegten Weisen der Behandlung nicht geholfen haben, dann behandeln an den Meister, der die Verlängerung durchführte, damit von Zilien zu entgehen.
Es ist besser die Abnahme selbständig nicht, durchzuführen, da die professionelle Hilfe hier notwendig ist.

Helfen, mit den unangenehmen Folgen des Ansetzens und die natürlichen Mittel zurechtzukommen. So beruhigen die kühlen feuchten Kühlverbände aus den heilsamen Gräsern die Haut und schleim- das Auge.

Dazu kann man die folgenden Pflanzen verwenden:

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Die feuchten Kühlverbände mit dem Tee werden helfen, das Ödem und die Rötungen abzunehmen

  • Die Kamille;
  • Die Ringelrose;
  • Der Salbei;
  • Das Bohnenkraut.

Man kann und die Mischung der Gräser verwenden, aus denen den Sud kochen, dann alle kühlen ab, sieben durch und verwenden für die feuchten Kühlverbände. Dazu ist es begießen in den Sud die wattierte Disc notwendig, auf die Augen verwenden und, auf die halbe Stunde abgeben. Ein Paar Prozeduren in der Woche verbessern den Zustand merklich.

Auch kann man die Tüten mit dem schwarzen oder grünen Tee verwenden.

Die Fehler der Meister und die prophylaktischen Maße

Die negativen Folgen nach dem Ansetzen entstehen wegen der Fehler in der Arbeit des Meisters oft.

Meistens provozieren die Rötungen die folgenden Fehlschüsse:

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Sie folgen, damit der Meister neu Bürsten in der Arbeit immer verwendete

  • Die Nutzung der einmaligen Bürsten für einige Kunden;
  • Die Regelverletzung der Hygiene – die schmutzigen Hände, die nicht sterilisierten Instrumente;
  • Die Befestigung des künstlichen Härchens zu zwei Natürlicher;
  • Die Landung des Härchens nicht auf die Wimper, und auf schleim- die Jahrhunderte, wegen wessen die Faser gespalten wird, ruft den Reiz und das Jucken herbei;
  • Die Hast des Meisters, in deren Ergebnis des Härchens falsch befestigt sind, und nach der Prozedur wird sofort erlaubt, die Augen zu öffnen.

Sich gegen die Folgen in Form von den Rötungen niemand hundertprozentig versichern kann nicht.

Aber das ähnliche Risiko doch zu minimisieren es ist möglich:

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Der Meister soll die dokumentarische Bestätigung haben, dass er die Kurse der Ausbildung dem Ansetzen der Wimpern gegangen ist

  1. Behandeln Sie nur an die Meister, die die Zertifikate der Übereinstimmung der verwendeten Materialien, sowie die dokumentarische Bestätigung der Ausbildung dem Ansetzen der Wimpern haben.
  2. Sie führen die Verlängerung im Salon der Schönheit, und nicht auf dem Haus bei den Autodidakten durch.
  3. Unbedingt beachten Sie die Stelle Verhalten die Prozeduren – es soll den sanitären Normen entsprechen, und der Meister soll in den Handschuhen immer arbeiten und, die Instrumente sterilisieren.
  4. Unbedingt interessieren Sie sich über die Marken der Materialien für die Befestigung der Härchen. Gewöhnlich wenn die Mittel qualitativ, der Meister ihren Titel nicht verbirgt.

Die Ergebnisse

Die roten Augen nach dem Ansetzen der Wimpern: die Video-Instruktion über den Abgang von den Händen, der Besonderheit der Prozedur für den asiatischen Typ, was, wenn zu machen Augenlider, der Preis, das Foto weh tun

Denken Sie – möglich nach, die Schönheit, kostet solche Opfer doch nicht

Das Ansetzen der Wimpern – die Prozedur einfach in der Erfüllung, und den Effekt nach ihrer Durchführung schüttelnd. Aber leider sind auch die unangenehmen Folgen in Form von den Rötungen und dem Ödem anwesend. Die Gründe das verschiedene – von individuell Intoleranz zu den verwendeten Materialien beginnend und die Unerfahrenheit des Meisters beendend.

Sich hundertprozentig sichern kann niemand. Aber, bevor sich für die Prozedur zu entscheiden, bedenken Sie aufmerksam – ob Sie auf die ähnlichen Risiken fertig sind oder kann doch besser sein, sich mit der sicheren Gesundung Zilien zu beschäftigen. Ihnen zu entscheiden. Video in diesem Artikel enthält die Informationen über die Folgen vom Ansetzen der Wimpern.


Wenn Sie danken wollen, die Präzisierung oder den Einwand ergänzen, die Frage dem Autor zu stellen - ergänzen Sie den Kommentar!