Schönheit Rezepte » Epilation » Die roten und schwarzen Punkte nach Epilation und der Rasur

Die roten und schwarzen Punkte nach Epilation und der Rasur

Die roten und schwarzen Punkte nach Epilation und der Rasur Die roten und schwarzen Punkte nach Epilation erscheinen meistens wegen der falschen Technik der Durchführung der Prozedur oder der übermäßigen Sensibilität der Haut. Die ähnliche Erscheinung kann nach der Rasur, schlaff, der Depilation vom Wachs, der Anwendung des Enthaarungsmittels oder anderer Weise der Entfernung des unerwünschten Haares gezeigt werden.

Das Erscheinen der schwarzen oder roten Punkte betrübt die Frauen. Nicht verwunderlich, dass die Frage darüber, wie den roten Punkten auf den Beinen zu entgehen, viele Vertreterinnen des schönen Fußbodens quält. Die Antwort wissend, können Sie sich glatt und seidig von der Haut ohne Reize und andere negative Folgen immer freuen.

Die Gründe des Erscheinens

Meistens erscheinen die roten und schwarzen Punkte nach der Entfernung der unerwünschten Vegetation auf solchen Grundstücken des Körpers:

  • Auf den Beinen;
  • In der Zone des Bikinis;
  • Unter den Mäusen.

Die Gründe des Erscheinens der roten und schwarzen Punkte verschiedene, aber beide Probleme vereinigt ein – es sind alle Regeln Epilation nicht geachtet.

Das Erscheinen der schwarzen Punkte: die Gründe

Das Erscheinen der schwarzen Punkte nach die Entfernung der überflüssigen Vegetation auf dem Körper bezeichnet auf das Hineinwachsen des Haares meistens. Von anderen Wörtern, das Haar tauscht die Richtung der Größe, und wächst nicht nach draußen, und in die Hautdecken. Geschieht es deswegen, dass nach Epilation haar- des Follikels schwächer sein wird. Infolge des Haares, der beginnt, zu wachsen, wird feiner sein und ist weicher. Während die oberflächliche Schicht Epidermis vergröbert als Antwort auf die mechanische Einwirkung. Dem Haar ist es schwierig, sich nach oben durchzusetzen und er beginnt falsch, zu wachsen, was zum Erscheinen der schwarzen Punkte bringt.

Die schwarzen Punkte auf den Beinen nach der Rasur können ein Merkmal der bleibenden Wurzeln auch sein. Am ähnlichen Problem leiden die Mädchen mit dem dunklen und harten Haar. Wenn Sie sich zur Zahl solcher Damen verhalten, wählen Sie andere Weise der Entfernung des Haares aus:

  • Die chemische Depilation;
  • Die Nutzung des elektrischen Enthaarungsmittels;
  • Laser- Epilation und so weiter.

Warum erscheinen die roten Punkte?

Während der Rasur, die Depilationen von der Karamelle oder dem Wachs, entfernen sich Haare und die oberflächliche Schicht Epidermis. Nicht selten reagiert der Organismus auf solches mit dem Reiz, der von den roten Punkten meistens gezeigt wird. Auch können auf der Haut die roten Flecke oder die Pickel erscheinen, Straffheit oder das Brennen zu entstehen. Die roten Punkte nach der Rasur manchmal können schwach bluten.

Der Reiz der Hautdecken kann und anderen Gründen herbeigerufen sein:

  • Die stumpfen Schneiden des Rasiermessers;
  • Es ist die Desinfektion des Enthaarungsmittels nicht durchgeführt;
  • Es ist das Entfetten der Haut nicht durchgeführt;
  • Die Nichtbefolgung der Regeln der Hygiene und so weiter.

Wenn nach der Rasur der Beine die roten Punkte erscheinen, kann der Grund in der empfindlichen Haut oder dem falschen Herangehen an die Prozedur (dahinterstecken ist die Vorbereitung und der Schutz der Hautdecken nach Epilation nicht durchgeführt).

Wenn Sie die Creme für die Depilation, die zuckersüsse Paste oder das Wachs verwenden, können die roten Punkte infolge der Allergie auf eine der Komponenten des verwendeten Mittels erscheinen.

Wie den roten und schwarzen Punkten zu entgehen?

Das Erscheinen der schwarzen oder roten Punkte, sowie anderer Arten des Reizes beeinflusst auf Ästhetik wesentlich. Meistens sind die Punkte gut sichtbar, und deshalb das Mädchen kann das Kleid und den Rock nicht tragen. Die Frage, wie dem entstehenden Problem zu entgehen, beunruhigt alle Vertreterinnen des schönen Fußbodens, die auf sie, besonders in der Sommerperiode zusammengestoßen sind.

Wie den schwarzen Punkten zu entgehen?

Wenn der Grund der schwarzen Punkte im Hineinwachsen Haare dahintersteckt, sie entscheiden kann es mit Hilfe der Pinzette. Erstens ist es das Instrument desinfizieren notwendig, und nach, akkurat, Haar zu stoßen und zu entfernen. Keinesfalls versuchen Sie, von ihren Nägeln auszupressen, so können Sie die Infektion eintragen, was zum Erscheinen der Eiterherde bringen wird. Wenn sich das Haar tief befindet, es erreichen kann es von der Nadel. Vergessen Sie sie auch desinfizieren nicht.

Wenn das Problem den globalen Charakter trägt, das heißt es ist zu viel hineinwachsendes Haar, ist nötig es die Weise Epilation zu ändern. Der guten Ergebnisse helfen, Saloon nach der Prozedur zu streben:

  • Laser- Epilation;
  • фотоEpilation;
  • elos-epiljazija und so weiter.

Die Weise der Entfernung des Haares auch zu ändern es ist nötig, falls die schwarzen Punkte sofort nach der Rasur (den Resten der Wurzeln) bleiben.

Wie das Problem der roten Punkte zu entscheiden?

Die roten Punkte auf den Beinen nach der Rasur bei einigen Mädchen gehen selbständig durch ein Paar Stunden verloren. Wenn es seiner nicht geschehen ist, das Problem entscheiden kann es mit Hilfe der Apothekenmittel oder der Volksmethoden.

Den Reiz zu entfernen es werden die antiseptischen Salben (Malawit, Boro das Plus, Aktowegin und so weiter) helfen. Sie verwenden es muss laut Anweisung. Gewöhnlich ist genügend es, die beschädigten Stoffe am Morgen und dem Abend im Laufe von einem Paar Tage einzuschmieren.

Gut hilft die Salbe mit Kortison nach Epilation, der Rötung und den roten Punkten zu entgehen. Das Präparat verfügt über die antiphlogistischen und antiseptischen Eigenschaften. Wenn nach der Rasur der Beine Sie den Reiz bemerkt haben, schmieren Sie sie Hydrocortison von der Salbe (1 von %) sofort. Die unangenehmen Symptome werden tatsächlich augenblicklich gehen — die roten Punkte werden weniger bemerkenswert, und das Jucken und das Brennen werden ohne Spur verlorengehen. Falls notwendig wiederholen Sie vor dem Traum die Prozedur, dampfend die Hautdecken in der Seele oder dem Badezimmer. Berücksichtigen Sie, kostet oft nicht, die Salbe zu verwenden, da sie die Hormone enthält, und ruft das allmähliche Gewöhnen herbei. Sie kommt für die Extrahilfe für die seltenen Fälle grösser heran.

Die roten Punkte auf den Beinen auch zu entfernen hilft Aspirin. Es verwenden es muss so:

  1. Etwas Tabletten Acetylsalicylsäure die Säuren verflachen Sie ins Pulver.
  2. Ergänzen Sie ein wenig Glyzerins.
  3. Vermischen Sie.
  4. Vom vorbereiteten Mittel reiben Sie die Stellen der Reize ab.

Aspirin mit dem Glyzerin verfügen gut über die antiseptischen Eigenschaften. Dank wem von den roten Punkten schnell befreien, sowie befeuchten die Hautdecken und tragen zu ihrer schnellen Wiederherstellung bei.

Von den Reizen werden auch die Volksmittel helfen:

  1. Erscheinend nach Epilation mit dem Wachs des Fleckes und werden die Punkte helfen, die feuchten Kühlverbände aus den Suden der Gräser zu entfernen. Für diese Ziele kann man die Kamille, das Schnellkraut, die Ringelrose und andere Gräser verwenden, was über die antiphlogistischen und heilenden Eigenschaften verfügen.
  2. Gut hilft auch die Aloe. Die Blättchen die Pflanze waschen Sie aus und zerschneiden Sie der Länge nach. Mit dem Saft der Pflanze schmieren Sie die leidenden Grundstücke der Haut ein. Die Handlungen wiederholen Sie 2-3 Male im Tag bis zum vollen Verschwinden der Punkte.
  3. Den Reiz beruhigen es kann auch dem Kinderpulver. Man muss einfach gereizt Epidermis Talkum bestreuen, und durch, die Zeit zu entfernen akkurat.

Wie das Erscheinen zu verhindern?

Wissend, erscheinen warum nach der Rasur der Beine die roten und schwarzen Punkte, Sie können ihr Erscheinen verhindern. Um das Risiko der unangenehmen Folgen nach Epilation zu verringern, halten Sie an den einfachen Empfehlungen fest:

  1. Machen Sie Epilation immer nach der Dusche oder dem Badezimmer. Nach den Wasserprozeduren wird die Haut weich, und das Haar nachgiebiger (leichter entfernen sich).
  2. Vor der Prozedur entfetten die Hautdecken oder der Hilfe des Spiritus oder des Wasserstoffperoxids (sich für die Nutzung des Spiritus zu begeistern kostet, da nicht er die Haut trocknet).
  3. Das Rasiermesser oder das Enthaarungsmittel desinfizieren vom Spiritus zur Vermeidung der Eintragung der Infektion und des Erscheinens des Reizes.
  4. Wenn Sie die Beine rasieren, verwenden Sie das gute Rasiermesser und die Creme oder die Haut für die Rasur (wird auch die Schmierseife oder das Shampoo herankommen).
  5. Nach der Rasur oder der Depilation schmieren Sie die Haut von der befeuchtenden Creme.
  6. Sie erinnern sich, dass nach Epilation Epidermis den besonderen Abgang braucht. Schließen Sie einen langwierigen Verbleib in der Sonne aus, verzichten Sie auf ein Paar Tage auf das Solarium, wählen Sie die Mittel für den Abgang sorgfältig aus.
  7. Wenn Sie von hineinwachsend Haare leiden, reinigen Sie nach der Prozedur jede die 2-3 Tage die Haut schrubben. Er wird helfen, die Teilchen des Fettes und tot die Zellen zu entfernen, wird Epidermis weicher und zarter machen. Man kann häuslich oder gekauft Peelings verwenden.

Das Erscheinen der schwarzen oder roten Punkte – das häufige Problem unter den Frauen, die Epilation in den häuslichen Bedingungen machen. Wenn die einfachen Regeln zu achten, kann man maximal das Risiko ihres Erscheinens verringern. Dazu, wissend, wie die roten Punkte auf den Beinen zu entfernen, Sie können sehr gut immer aussehen.