Schönheit Rezepte » Epilation » Laser- Epilation des tiefen Bikinis

Laser- Epilation des tiefen Bikinis

Laser- Epilation des tiefen Bikinis

Das Leben kostet an Ort und Stelle nicht, und zusammen mit ihr ändern sich auch die modischen Tendenzen. Das, was es die Norm vor einiger Zeit angenommen wurde, heute kann nicht aktuell und veraltend sein. Es handelt sich nicht nur um die Kleidung, die Frisur oder das Make-Up, sondern auch über jene Sachen, die von den nebensächlichen Augen verborgen sind. Zu ihm verhält sich die Prozedur der Entfernung des unerwünschten Haares an den intimen Stellen.

Heute schon wirst du kaum jemanden vom Abgang der Zone des Bikinis verwundern. Es ist die sehr feinfühlige Prozedur, deshalb es ist etwas Varianten seiner Durchführung. Jemand bevorzugt die Rasur, jemand benutzt die Cremes, aber die wirksamste und schmerzlose Prozedur ist laser- Epilation.

Was ist das?

Bevor über die Besonderheiten dieser Handlung zu sagen, ist nötig es über den Unterschied zwischen Epilation und der Depilation zu erwähnen. Beiden dieser des Prozesses helfen, der unerwünschten Vegetation zu entgehen. Jedoch entfernen sich bei der Ausführung Epilation Haare zusammen mit den Haarzwiebeln, und bei der Durchführung der Depilation Haare werden einfach abgeschnitten, die Wurzeln werden dabei nicht berührt.

Laser- Epilation ist eine kosmetische Prozedur, die mit Hilfe der speziellen Einrichtung durchgeführt wird, und zwar des Lasers. Es ist der sehr geforderte Prozess, da das hochgenaue Gerät hilft überflüssig Haare auf eine genug langwierige Frist zu entfernen, die Haut dabei nicht verletzend. Es ist besonders wichtig, wenn es sich um die Stellen mit den sehr empfindlichen Hautdecken handelt.

Der Laser leistet die zerstörende Einwirkung unmittelbar auf selbst Haar, die Hautdecken nicht berührend. Nach dem kleinen Zeitraum wird die Haut eben und glatt. Der Effekt bleibt während einiger Monate, und in einigen Fällen und im Laufe des Jahres erhalten.

Die Besonderheiten

Die tiefe Entfernung der unerwünschten Vegetation in der intimen Zone unterscheidet sich dadurch, dass die Hautdecken sehr empfindlich sind, die Zone ist nicht ganz bequem, und den ganzen Prozess genug arbeitsintensiv gelegen. Die Dicke Haare spielt die Rolle auch.

Aus den Besonderheiten Epilation vom Laser kann man die Folgenden bemerken:

  • Um allen Haare zu entfernen, wird die große Zahl der Prozeduren gefordert. Es klärt sich mit der Feinheit und der Sensibilität der Hautdecke.
  • Zwischen den Sitzungen der Laserentfernung der Vegetation wäre es wünschenswert, 1 Monat zu ertragen.
  • Sogar ist es nach dem Durchgang des vollen Kurses erforderlich, von Zeit zu Zeit die Prozedur der Korrektion durchzuführen.
  • Den Frauen wird die kleinere Zahl der Sitzungen im Alter gefordert, um der unerwünschten Vegetation zu entgehen.
  • Vor der Durchführung der Prozedur ist es erforderlich, eine bestimmte Vorbereitung zu erfüllen.

Es ist ganz unverbindlich, allen Haare auf der Linie des Bikinis zu entfernen, man kann das kleine Grundstück für die Bildung der intimen Frisur abgeben. Es zu machen oder nicht, es entscheidet jede Frau selbständig.

Die Arten

Viele Vertreterinnen des schönen Fußbodens wissen, was, von unerwünscht Haare zu entgehen stattfindet es ist nicht einfach. Von ihm kommen verschiedene kosmetische Mittel und die Prozeduren zu Hilfe. Die Salons der Schönheit und die medizinischen Zentren bieten verschiedene Arten der ähnlichen Dienstleistungen an, unter am meisten verbreitet von ihnen wählen:

  1. Der Minibikini, es klassisch. Diese Art der Entfernung der unerwünschten Vegetation wird durch die untere Wäsche durchgeführt, es bleibt das kleine Grundstück mit Haare auf dem Schamberg dabei. Von anderen Wörtern, entfernt sich nur jene Vegetation, die man unter dem Badeanzug oder Höschen nicht verbergen darf.
  2. Tief der Bikini. Die Modedamen, die diese Variante wählen, entfernen allen Haare auf dem Gebiet der Leiste, von der inneren Linie Schenkel. Diese Art trägt den Titel brasilianisch den Bikini auch.
  3. Total der Bikini. Bei dieser Prozedur geschieht die volle Befreiung von Haare nicht nur von den Geschlechtsorganen, sondern auch mit ganz umgebend sie die Häute.
  4. Extra der Bikini. Zur Zone, von der sich die Vegetation entfernt, gehören die sexuellen Lippen und mehrjährlich das Gebiet.

Um für sich die herankommende Variante Epilation zu wählen, muss man sich mit dem Typ der unteren Wäsche und den individuellen Bedürfnissen des Menschen klären. Existiert weiblich und männer- Epilation. Für die Männer sind die selben Arten der Prozeduren, dass auch für die Frauen vorgesehen. Jedoch bildet unter den Besuchern der Salons größer die Zahl der Besucher gerade den schönen Fußboden.

Die Gegenanzeigen und die Folgen

Laser- Epilation - der ziemlich einfache und sichere Prozess, den nur die erfahrenen Fachkräfte durchführen. Aber er kommt bei weitem für alle heran. Man braucht, es bei Vorhandensein von den folgenden Beschränkungen nicht durchzuführen:

  • Den Frauen im Laufe der Schwangerschaft und der Brusternährung.
  • Den Menschen, die irgendwelche infektiösen Erkrankungen haben, die somatischen Verwirrungen oder die Krankheiten immun die Systeme.
  • Den Menschen mit der Geschwulstlehre, der herzlichen-Gemäßmangelhaftigkeit oder der Zuckerkrankheit.
  • Den Menschen, die die Behandlung unter Ausnutzung der starkwirkenden Antibiotika gehen.
  • Bei Vorhandensein von der frischen starken Bräunung,
  • Wenn die Haardecke hell oder grau.
  • Bei Pilz-, die Geschlechts- oder entzündlichen Erkrankungen.
  • Bei der Hypersensibilität der Hautdecken zur Sonne oder der Laserausstrahlung.

Sondern auch selbst wenn die Gegenanzeigen fehlen, es ist nötig die Durchführung des Prozesses den qualifizierten Meister anzuvertrauen. Die andernfalls minderwertig erfüllte Prozedur kann die negativen Folgen in Form von den Brandwunden haben. Die Brandwunde kann wenn entstehen:

  • Das Gebiet, von dem sich die Vegetation entfernt, ist ungenügend gekühlt.
  • Wenn auf die Hautdecke das kosmetische Öl oder das Mittel auf seiner Grundlage aufgetragen ist.
  • Der Laser arbeitet auf der viel zu hohen Macht.
  • Die Hautdecke ist für die Laserausstrahlung viel zu empfänglich.
  • Wenn Haare die Länge mehr als 3 mm haben, da in diesem Fall das Haar zur Haut geraten wird und, sie zu verletzen.

Nach der Prozedur muss man bestimmte Regeln achten, es können die unangenehmen Folgen, solche wie der Schmerz, das Unbehagen, das Erscheinen des Ausschlages oder des Reizes der Hautdecken anders entstehen.

Ob es

krank ist?

Sehr viele Frauen fürchten vor der Durchführung laser- Epilation, da diesen Prozess sehr kränklich halten. Jedoch widerlegen die erfahrenen Ärzte dieses Gehör. Darüber, inwiefern komfortabel das Durchfließen des Prozesses wird, man kann die Schlussfolgerung, nach der Analyse solcher Besonderheiten des Organismus, wie das Niveau der Schmerzschwelle, die Phase des Menstruationszyklus ziehen.

Die schwachen unangenehmen Empfindungen, die während der Durchführung Hardware- Epilation entstehen, können von der Macht des Lasers, der Dicke Haare, der Sensibilität der Haut abhängen. Damit es zu vermeiden, werden alle Parameter der Einrichtung streng individuell für jeden Kunden ausgewählt.

Die Vorbereitung

Wenn Sie sich für die Durchführung laser- Epilation immerhin entschieden haben, so braucht man, in den Salon der Schönheit oder das medizinische Zentrum sofort nicht zu laufen. Selbst wenn die Fachkraft Zeit auf die Durchführung dieser Prozedur hat, so wird er kaum sie übernehmen, da Ihre Haut einfach dazu vorbereitet sein kann.

Die Vorbereitung fordert die Ausführung irgendwelcher besonderer Bedingungen nicht. Es ist wichtig, die folgenden Regeln zu achten:

  1. Vor der Prozedur konsultieren Sie sich beim Dermatologen und Endokrinologe.
  2. Man braucht, der starken Sonnenstrahlen nicht affiziert zu werden, braun zu werden oder das Solarium für zwei Wochen vor der Durchführung Epilation zu besuchen.
  3. Die Länge des Haares soll 3 mm nicht übertreten, damit nicht nur Haare, sondern auch die Haarzwiebel zerstört wurden.
  4. Bei verlegt ist nötig es genital Herpes für etwas Tage bis zu Epilation zu beginnen, die virustötende Arznei einzunehmen.
  5. Die Hautdecke soll rein und trocken sein, deshalb man braucht, die Nutzung der Creme und anderer kosmetischer Mittel für die Tage bis zur Prozedur einzustellen.
  6. Es ist besser, Epilation in der Mitte des Menstruationszyklus durchzuführen, dann wird der Haut viel zu empfindlich nicht.
  7. Die Präparate für die Betäubung kann man irgendwo eine Stunde vor der Durchführung des Prozesses auftragen.
  8. Auf der ersten Prozedur ist es besser, den klassischen Bikini zu bevorzugen. Wenn der Prozess das Unbehagen nicht geliefert hat, so kann man sich in folgendes Mal auf tief entscheiden.
  9. In der Regel, in der kalten Periode der Zeit geht Epilation es ist weniger kränklich.
  10. Auf der hellen Haut und dem hellen Haar geht die Prozedur wirksamer.
  11. Wenden Sie die Antibiotika 14 Tage vor Epilation nicht an.

Die obenangeführten Momente zur Kenntnis genommen, können Sie das beste Ergebnis bei der Durchführung hardware- Epilation bekommen. Aber Sie erinnern sich, dass die Momentbefreiung von der ganzen unerwünschten Vegetation nicht wird, es ist nicht eine Prozedur dazu nötig.

Es folgt auch die Aufmerksamkeit der Sicherheit der Durchführung Epilation zu widmen: genieren Sie sich nicht, zu fragen, wie den Prozess der Säuberung des Apparates geht, wie die Aufsätze und die verwendeten Vorrichtungen entseucht werden. Prüfen Sie, ob der Meister die einmaligen sterilen Handschuhe verwendet.

Wieviel sind die Sitzungen notwendig?

Es ist zweiter nach der Popularität die Frage, die die Vertreterinnen des schönen Fußbodens aufgeben. Wieviel ist es der Prozeduren für die volle Entfernung der unerwünschten Vegetation in der intimen Zone notwendig, man darf nicht eindeutig sagen, da jede Frau die individuellen Besonderheiten hat. Inwiefern das nötige Ergebnis schnell bekommen sein wird, hängt von der Dicke Haare, des Typs und der Sensibilität der Hautdecke, sowie vom verwendeten Laser ab.

Die Fachkräfte sagen, dass die minimale Zahl der Sitzungen für das Erhalten des nötigen Effektes nicht weniger 5 sein soll. Dabei darf man nicht hardware- Epilation ständig sein, es ist erforderlich, die Pausen Dauer die 1,5-2 Monate zu machen.

Die maximale Zahl der Prozeduren kann 12 Sitzungen erreichen.

Der Vergleich bis zu und nach

Wie es schon gesagt war, braucht man, auf das augenblickliche Ergebnis nicht zu warten. Aber die positive Wirkung wird schon nach der Durchführung der ersten Prozedur sichtbar sein: die Haardecke wird feiner sein und ist heller. Sofort werden Haare nicht verlorengehen, aber teilweise werden sie im Laufe von der Woche ausfallen. Die Hautdecken werden den gewöhnlichen Zustand aufsparen.

Wie geht?

Da es die vollständig kosmetische Prozedur ist, so wird bei ihrer Ausführung die Anästhesie nicht gefordert. Aber die Hautdecke wird von der speziellen Creme für die Betäubung doch bearbeitet.

Laser- Epilation wird nur von der sachkundigen Fachkraft durchgeführt, die alle Nuancen des Prozesses weiß. Wenn es den Prozess sehr kurz zu beschreiben, so kann man so sagen: der Kunde kommt auf den speziellen Sessel zurecht, der Kosmetiker führt die Prozedur durch, die nicht sehr lange dauert, dann epiliert wird die Zone von der speziellen Creme bearbeitet.

Jedoch hat die Prozedur einige Nuancen:

  1. Die Prozedur wird auf dem nicht vorbereiteten Hautgrundstück nicht durchgeführt. Vor Epilation wird die Reinigung Dermis von den Verschmutzungen durchgeführt.
  2. Während laser- Epilation ziehen die Fachkraft und der Kunde die dunklen Punkte an, um der Verlust der Sehkraft nicht beizubringen.
  3. Die Laserausstrahlung nicht ständig, Epilation führen mit Hilfe der kurzzeitigen Ausbrüche des Lichtes durch, die auf die Fläche in zwei quadratische Zentimeter einwirken.
  4. Die Prozedur der Entfernung der Vegetation in der Zone des Bikinis machen eine bestimmte Zahl der Zeit. Die genaue Dauer der Prozedur hängt vom Zustand der Haut und der Dichte Haare ab.
  5. Nach der Vollendung der Arbeit des Lasers trägt der Meister den speziellen Bestand auf die bearbeitete Haut auf, um das Erscheinen des Reizes nicht zuzulassen.
  6. Nach Abschluss der Sitzung kann der Kosmetiker das Datum der folgenden Sitzung ernennen.

Man braucht, zu bemerken, dass viele Mädchen sogar der Anfang der Menstruation nicht anhält, da die modernen hygienischen Mittel zulassen, das Unbehagen in solche Tage zu vermeiden. Viele Fachkräfte sehen darin keine Gegenanzeigen auch nicht, um von Epilation zu verzichten. Aller, dass für die Durchführung der Prozedur, so dieses Einverständnis des Meisters und des Kunden notwendig ist.

Auf packt wieviel?

Viele Frauen interessiert die Frage, wie man laser- Epilation oft sein muss, um die Glätte der Haut aufzusparen. Wie man erraten kann, die unerwünschte Vegetation Ein für alle Mal entfernen es ist einfach unwirklich. Nach der Durchführung der Prozedur Haare können während einiger Monate nicht beunruhigen, aber später werden sie wieder beginnen, zu wachsen.

Je nach den ursprünglichen Bedingungen, die Haardecke kann während 2 – 3 Monate schon nach erster Epilation nicht wachsen. Bei der ständigen Kontrolle und der termingemäßen Durchführung der prophylaktischen Prozeduren kann man über unerwünscht Haare auf etwas Jahre vergessen. Möglich, gerade deshalb laser- Epilation ist eine der am meisten geforderten Prozeduren nach der Entfernung der unerwünschten Vegetation.

Die Plusse und die Minus

Damit es sicher und sicher ist, das unnütze Haar in der Zone des Bikinis zu entfernen, laufen sehr viele Vertreterinnen des schönen Fußbodens zur Laserprozedur herbei. Sie führen in den speziellen Zentren durch und sie kostet genug teuer. Epilation hat die folgenden Vorzüge:

  1. Die Prozedur dauert verhältnismäßig kurz. Für den kurzen Zeitraum bearbeitet der Laser die ausreichende Fläche der Hautdecke.
  2. Die Effektivität Epilation, doch schon nach der ersten Sitzung Haare werden auf etwas Monate verschwinden.
  3. Die Hautdecken werden nicht beschädigt, der Spuren von der Prozedur bleibt es nicht übrig. Der Laser wirkt nur auf Haare ein.
  4. Die sachkundige Fachkraft wird laser- Epilation schnell und schmerzlos durchführen. Der Kunde wird das Unbehagen nicht fühlen.
  5. Die Bequemlichkeit der Durchführung der Prozedur. Die Patienten müssen sich nur bequem auf der speziellen Liege einrichten.

Aber sogar die am meisten vollkommene Technologie kann die Mängel haben. Die Laserentfernung des Haares hat die Folgenden:

  1. Um die unerwünschte Vegetation zu entfernen, muss man nicht eine Prozedur durchführen, so, muss man von Zeit zu Zeit den kosmetischen Salon besuchen und, den Gesamtwert bezahlen. Mindestens muss man 5 Sitzungen durchführen.
  2. Vom Typ der Haut hängt der Typ des verwendeten Lasers ab. Für die hellhäutigen Mädchen und für die Besitzerinnen der dunklen Haut sind verschiedene Apparate nötig.
  3. Bei den natürlichen Blondinen und den Albinos wird der Laser keinen Haar entfernen, da in ihrem Organismus das Melanin fehlt.

Der Schaden

Sehr viele Mädchen können sich für die Durchführung laser- Epilation nicht entscheiden. Sie wissen nicht, inwiefern die vorliegende Prozedur gefährlich ist. Die sachkundigen Fachkräfte behaupten, dass die Prozedur für die Frauen vollständig sicher ist. Aber es geben einige Kategorien der Menschen, wer nicht zu riskieren brauchen. Enthalten sich von laser- Epilation:

  • Bei irgendwelchen Hauterkrankungen.
  • Bei der sehr empfindlichen Hautdecke.
  • Im Laufe der Schwangerschaft.

Für die inneren Organe ist diese Prozedur absolut sicher, da sich die Lasereinwirkung nur auf Haare und die Haarzwiebeln erstreckt. Diese Mythe hat den Vertrieb bekommen, da in der Chirurgie die Laserausrüstung auch verwendet wird. Jedoch es nicht eine und derselbe Apparatur.

Anderer Irrtum ist, dass es bei der Durchführung hardware- Epilation das Risiko gibt die Haut zu verletzen und, die Brandwunden des Körpers zu bekommen. Aber es nicht so. Wenn alle Nuancen der Vorbereitung auf die Durchführung der Prozedur zu beachten, so werden keine Folgen. Hineinwachsend Haare auch wird, sogar im Gegenteil nicht erscheinen, der Laser wird schon die Vorhandenen entfernen. Aber vergessen Sie die Konsultation des Arztes-Dermatologen vor Epilation nicht.

Was man nach nicht machen darf?

Außer der vorläufigen Vorbereitung auf die Prozedur, folgt die Aufmerksamkeit dem Abgang nach Epilation zu widmen. Die Fachkräfte empfehlen, an den folgenden Regeln festzuhalten:

  1. Nach Epilation muss man den beruhigenden Bestand sofort auftragen.
  2. In die ersten Tage vermeiden Sie nach der Prozedur das Treffen der Feuchtigkeit und der kosmetischen Mittel auf die bearbeitete Haut.
  3. Vergessen Sie nicht, das Mittel gegen die Entzündungen aufzutragen.
  4. Im Laufe von 2 Wochen enthalten sich des Besuches des Solariums und der Einwirkung der geraden Sonnenstrahlen auf die Haut. Nach Ablauf von dieser Zeit ist nötig es die Schutzcreme beim Verbleib in der Sonne zu verwenden.
  5. Man darf nicht bleibend Haare mechanisch entfernen, sie kann man nur schneiden.
  6. Nach einigen durchgeführten Sitzungen kann das Haar schnell nachwachsen. Es ist mit dem Erwachen der schlafenden Haarzwiebeln verbunden. Nach der Durchführung der nächsten Prozedur sie ist verlorengegangen.

Es ist das Erscheinen des vorübergehenden Nebeneffektes – der kleinen Rötung der Haut möglich. Aber es findet für die sehr seltenen Fälle statt. Auch kann man sofort in die gewohnheitsmäßige Lebensweise, mit Ausnahme des Besuches der Saunen, der Saunas und des Solariums zurückkehren.

Die Rezensionen

Sehr viele Vertreterinnen des schönen Fußbodens haben die Prozedur laser- Epilation der intimen Zone schon probiert. Alle blieben sind mit dem bekommenen Ergebnis zufrieden.

Viele Mädchen verwirrten die Fragen über die Sicherheit und die Schmerzlosigkeit der Durchführung der Prozedur. Sie meinten, dass der Laser die zarte Haut verbrennen kann, und gerade deshalb konnten es sich für die Durchführung der Prozedur nicht entscheiden. Jedoch haben sie sich nach den Konsultationen bei den Dermatologen und den Kosmetikern für eine Sitzung laser- Epilation entschieden. Daraufhin haben sie sich überzeugt, dass die Prozedur kein Unbehagen liefert.

Die schönen Damen bemerkten, dass das Ergebnis nicht sofort, und nur nach Ablauf von einer bestimmten Zeit sichtbar ist. Aber sogar wurden nach einer Sitzung laser- Epilation Haare merklich weniger und heller. Den vollen Kurs der Therapie gegangen, haben die Frauen die unerwünschte Vegetation in der Zone des tiefen Bikinis für lange Zeit vergessen.

Einige Frauen haben eingestanden, was auf der Stufe der Vorbereitung vor der Prozedur am meisten schwieriger war. Jemand müsste auf die häufigen Besuche des Solariums dafür verzichten.

Andere Damen bemerkten, dass die Rehabilitationsperiode mehr Aufmerksamkeit gefordert hat, als sie vermuteten. Kompliziertest war der Abgang in den ersten Tag, da man das Treffen der Feuchtigkeit vermeiden musste, aber man musste ständig beruhigend das Mittel auf die Hautdecke auftragen.

Tatsächlich ist es bei niemandem die Mädchen der Nebeneffekte nach der Durchführung laser- Epilation entstanden.

Jene Frauen, wer schon nicht das erste Mal die ähnliche Prozedur durchführt, teilten Eindrücke mit. Sie sagten, dass nach der vollen Sitzung laser- Epilation die unerwünschte Vegetation sie auf der Ausdehnung fast des Jahres nicht beunruhigte! Sie berieten, die prophylaktischen Besuche der kosmetischen Salons nicht zu vergessen, um den Effekt auf dem gehörigen Niveau zu unterstützen.

Laser- Epilation den tiefen Bikini den Mädchen gibt die Empfindung des Selbstbewusstseins und die Kräfte. Sich gepflegt zu fühlen es ist immer, und nicht nur während des Sommerurlaubes angenehm. Die unnütze Vegetation kann ein beliebiges Mädchen verwirren, deshalb es ist wichtig für immer, ihr zu entgehen und, es wäre wünschenswert, für immer zu vergessen. Darin helfen es kann die Prozedur der Laserentfernung des Haares. Probieren Sie und genießen Sie von der Empfindung der Leichtigkeit und des Komforts!

Ausführlicher sehen Sie über den l Aserbaidschanisch Epilation den tiefen Bikini in folgendem Video.