Schönheit Rezepte » Epilation » Der Reiz nach der Depilation

Der Reiz nach der Depilation

Wie der Reiz nach Epilation gezeigt wird?

Unsere kann mit Ihnen die Haut auf den Prozess Epilation verschieden reagieren. Es hängt von ihrem Typ (empfindlich oder nicht sehr), der Weise der Entfernung Haare, der Besonderheiten des Prozesses und so weiter ab. Aber meistens wird der Reiz auf folgende Weise gezeigt:

Die Gegenreaktion unserer Haut nach Epilation kann unterschieden werden, aber, sie sofort zur Zahl der ernsten Probleme beordern kostet nicht. Sie erinnern sich, dass die leichten Rötungen nach der Entfernung Haare es normal ist! Normal, wenn die Röte im Laufe von den Folgenden 2-3 Stunden geht. Bei den Mädchen mit der empfindlichen Haut hält sie sich ist – bis zu 2 Tagen viel länger, und dann auch sinkt. Entsprechend, sofort in Panik zu verfallen, nachdem Sie aus dem Kabinett des Kosmetikers hinausgegangen sind, es ist nicht notwendig. Andere Sache, wenn Sie die Brandwunden bemerkt haben, ist nötig es die starke Röte oder die eiterigen Pickel – hier sofort zum Arzt zu gehen.

Warum erscheint der Reiz?

Am meisten verbreitet ist der Reiz nach der Depilation Wachs. Also, stellen Sie Sie selbst vor, den Zustand Ihrer Haut, wenn von ihr "mit der Wurzel" Haare abgezogen haben! In Wirklichkeit, der Reiz kann nach der Depilation in einer beliebigen Weise erscheinen. Also, wir werden die Hauptgründe des Reizes aufzählen:

  • Die empfindliche Haut (besonders hell) – wenn man bei Ihnen die empfindliche Haut, jenen, denke ich, daran noch einmal nicht zu erinnern braucht, dass sie jedes Geschlechtes den Reizen im Prinzip unterworfen ist, die sich auch halten ist als der Gewöhnliche länger;
  • Die Entfernung der oberen Schicht der Haut – zum Beispiel, bei der Rasur von der Werkbank, entfernen Sie nicht nur überflüssig Haare, sondern auch die obere Schicht der Haut. Wie Sie denken, es gefällt Ihren Stielen solche Sachlage sehr?
  • Sie machen Depilation zum ersten Mal – in die ersten 2-3 Sitzungen der Depilation wird Ihre Haut auf die Prozeduren mit dem Reiz reagieren, doch hat sie sich an solche Anrede einfach nicht gewöhnt!
  • Die allergische Reaktion – die Allergie können die Komponenten herbeirufen, die das Wachs oder andere Mittel bilden, die bei der Durchführung Epilation verwendet werden. Es wird helfen, Ihnen der Arzt-Allergologe aufzuklären. Bei solcher Situation ist es besser, die Weise Epilation darauf zu tauschen, der die Allergien nicht herbeiruft.
  • Das minderwertige oder versäumte Wachs – vergessen Sie nicht, die Haltbarkeitsdauer der Mittel für Epilation zu prüfen, sowie die Reputation ihres Produzenten zu studieren, (sehr oft wird die Haut wegen der Nutzung des Wachses der chinesischen Produktion abgeärgert, die aus den billigen Komponenten wird!).
  • Die Abwesenheit griffbereit der speziellen Lotionen, der Cremes und der befeuchtenden Sprays – wenn sorgen Sie für die Haut nach Epilation ganz nicht, so ist ihr Reiz unvermeidlich.
  • Die hohe Schmerzschwelle – hier muss man die schmerzstillenden Cremes, und für das Enthaarungsmittel verwenden – den kühlenden Aufsatz zu erwerben. Ohne diese Vorrichtungen bei der hohen Schmerzschwelle der Reiz Ihnen garantiert.
  • Die Unwissenheit der Regeln der Durchführung Epilation – wenn Ihnen fehlt am Wissen und der Erfahrung der Durchführung Epilation Hauses, so schreiben Sie sich in den Salon der Schönheit besser ein, wo alles die Fachkraft machen wird.

Die Gründe des Reizes der Haut nach der Entfernung unnütz Haare ist viel es. Wie die Reize nach der Depilation zu verhindern? Erstens muss man lernen richtig Epilation zu Hause zu machen. Es wird das Risiko des Reizes wesentlich verringern. Also, muss man lernen richtig und für der Haut nach den Prozeduren zweitens zu sorgen, sowie, in die häusliche Apotheke einige Mittel zu ergänzen, die Sie im äussersten Fall retten werden.

Wie den Reiz nach der Depilation zu vermeiden?

Damit Ihre Haut auf Epilation mit der Röte und dem Jucken nicht reagierte, halten Sie an den folgenden Regeln der Entfernung überflüssig Haare in den häuslichen Bedingungen fest:

  • Sie führen Epilation auf rein durch und gedämpft der Haut – waschen Sie das Grundstück von der antibakteriellen Seife aus, dann entpacken und reiben Sie vom medizinischen Spiritus ab, nur beginnen Sie danach, Haare zu entfernen;
  • Nach der Prozedur desinfizieren die Stelle, wo Haare mit Hilfe des Wasserstoffperoxids oder Thermal- des Wassers entfernten;
  • Etwas Tage braun werden nach Epilation in der Sonne nicht Sie und verzichten Sie auf die Mittel der Autobräunung, außer den Fällen, wenn Sie die Prozedur QOOL Epilation gegangen sind;
  • Verwenden Sie die neue Rasierwerkbank Sie führen von ihm mehrmals nach einer Stelle nicht durch;
  • Sofort verwenden Sie nach Epilation Peelings mit den grossen Schleifteilchen oder den harten Bastwisch nicht;
  • Kratzen Sie reiben Sie die Haut;
  • Für 2-3 Stunde verzichten Sie nach Epilation auf die Annahme des Bades oder die Dusche.

Was zu machen, wenn diese Räte Ihnen auch den Reiz nach der Entfernung Haare doch nicht geholfen haben es ist erschienen?

Wie den Reiz nach der Depilation zu entfernen?

Wenn die Haut nach der Depilation immerhin errötet ist, und den Reiz "auf die Person», so muss man mit ihm kämpfen. Wie mit dem Reiz der Haut zu kämpfen? Es kann man mit Hilfe der speziellen Mittel, die in der Apotheke oder das kosmetische Geschäft gekauft sind, sowie mit Hilfe der Volksmittel machen.

Wir werden mit den speziellen Mitteln beginnen, die im Kampf mit den Reizen helfen werden. Also, uns können zu Hilfe kommen: Der Reiz nach der Depilation

  • Eine beliebige antiseptische Salbe (Miramistin, Aktowegin, Boro das Plus, der Retter);
  • Das Kinderpulver (um so mehr, als bei jungen Muttis, sie fast immer griffbereit);
  • Die spirtossoderschaschtschije Lösungen Levomyzytin oder Chlorhexidin (es ist das gereizte Grundstück während einiger Tage 3-4 Male pro Tag bearbeitet);
  • Die protiwooschogowyje Mittel, zum Beispiel, Pantenol (reichlich schmieren wir die Haut ein, dann entfernen die Überschüsse von der antibakteriellen Serviette);
  • Das gewöhnliche Wasserstoffperoxid – sie wird helfen, das Risiko der Eintragung der Mikroben zu verringern (nach dem Peroxid tragen Sie die befeuchtende Creme unbedingt auf);
  • Die Kindercreme – ist auf das Grundstück der Haut mit dem Reiz aufgetragen und ist die kreisförmigen Bewegungen zerrieben.

Der Reiz auf verschiedenen Grundstücken des Körpers

In einzelnen Fällen ist nötig es, zum Beispiel, bei der Depilation der Zone des Bikinis oder der Person, besonders akkurat zu gelten. Wir werden etwas Räte bringen.

Was zu machen, wenn der Reiz nach der Depilation des Bikinis erschienen ist? Erstens ist nötig es nach Epilation feinfühlig Schrubben die Häute durchzuführen. Für diese Ziele wird schrubben für die Person herankommen. Wenn bei Ihnen die sehr empfindlichen Hautdecken, so verlegen Sie Schrubben die Zonen des Bikinis am nächsten Tag. Verwenden Sie nur die neuen Rasierwerkbänke und die speziellen Mittel bis zu und nach der Rasur! Nach Epilation ziehen Sie die bequeme untere Wäsche aus dem baumwollenen Stoff an! Die synthetischen Werkstoffe, die Spitzen und Zeichenfolge geben Sie auf später ab. Wenn der Reiz immerhin erschienen ist, so ist es Pantenol, der Retter, die Lösung Chlorhexidin zu verwenden (besser, vergessen Sie nicht, dass er auf die wattierte Disc aufgetragen wird, wird und später die Disc dem Grundstück der Haut mit der Entzündung), den festen Sud der Apothekenkamille verwandt.

Was mit dem Reiz nach dem Enthaarungsmittel zu machen? Erstens führen wir die Desinfektion des bearbeiteten Grundstücks der Haut (durch werden selb Miramistin und Chlorhexidin herankommen), dann ist Dermis Pantenolom befeuchtet, und nach ist die nahrhafte Creme mit Hyaluronsäure von der Säure aufgetragen. Zwei letzten Etappen werden nicht sofort nach Epilation, und durch zwei Tage nach ihr durchgeführt.

Die Antwort auf die Frage – wie den Reiz nach der Depilation abzunehmen – hängt auch davon ab, in welcher Weise Sie unnütz Haare entfernten. Zum Beispiel, beim Reiz nach schlaff, werden standardmäßig der Antisepsis (das Wasserstoffperoxid, Chlorhexidin) und die befeuchtende Creme (Panthenol) herankommen. Um das Risiko des Reizes der Haut zu verringern, werden empfohlen gut, etwas Tage vor der Durchführung zuckersüss Epilation zu nähren und, Dermis zu befeuchten.

Der Reiz nach Wachsen erscheint meistens wegen die allergische Reaktion auf die Komponenten des Wachsbestandes. Hier ist es besser, sich beim Allergologen zu konsultieren, der Antihistamin das Präparat ausschreiben wird.

Um den Reiz nach den Laserprozeduren Ihnen entfernen muss man den speziellen mildernden Spray oder die Creme mit den Graskomponenten auszunutzen. Nach der Laserentfernung des Haares irgendwo die Woche darf man nicht braun werden, und für den Schutz der Haut muss man sich mit der Sonnenschutzcreme versorgen.

Der Reiz nach der Depilation auf der Person – das abgesonderte Gespräch. Die Haut auf der Person zarter, als, zum Beispiel, auf den Beinen, deshalb der Rötungen wird kaum gelingen, zu vermeiden. Sie erinnern sich, dass es vor der Entfernung Haare auf der Person als Desinfektion empfehlenswert ist, die antiseptische Salbe zu verwenden, auf den Spiritus und Alkohol enthaltend der Mittel – verzichten Sie sofort! Es kann die Situation nur verschlimmern und, zur Abschuppung der Haut bringen. Und mit dem Reiz hier Ihnen zu Hilfe zurechtzukommen es wird der Extrakt der Aloe kommen. Am besten erwerben Sie die Creme, wo er unter den Komponenten ist!

Die Volksweisen der Befreiung vom Reiz

Der Reiz nach der Depilation In den Extrasituationen, wenn es als nichts aus aufgezählt nebenan höher ist gibt es, mit dem Reiz werden helfen, die Volksmittel zurechtzukommen. Etwas einfacher Rezepte:

  • Der Kartoffelsaft: drei eine Kartoffel auf dem kleinen Reibeisen, und dann sind den bekommenen Brei dem gereizten Grundstück nicht etwas Minuten verwandt. Danach sind die Kartoffeln entfernt, wir waschen die Reste vom warmen Wasser aus, und die Stelle des Reizes ist den Kinderstuben gecremt.
  • Die Kompresse aus der Aloe: wenn bei Ihnen die Häuser diese Pflanze ist, so ist bei ihm das Blatt abgeschnitten, waschen wir es aus und ist in zwei Hälften zerschnitten, und dann ist fleischig den Teil der Stelle verwandt, wo die Rötung erschienen ist.
  • Die Maske aus Kurkuma: zwei Suppenlöffel Kurkuma ist mit dem warmen Wasser gemischt, den bekommenen Brei ist auf die Haut aufgelegt und ist 20 Minuten gehalten, dann wir waschen zu Wasser aus. Nach der Prozedur ist es das gereizte Grundstück empfehlenswert, mit dem Kefir einzuschmieren.
  • Der Sud der Kamille (es wird auch das Schnellkraut oder die Ringelrose herankommen): wir bereiten den Sud aus dem Gras vor, das zu Hause ist, und wir machen die feuchten Kühlverbände mit ihm mehrmals im Tag.
  • Der Aufguss aus der Petersilie: wir schneiden das Bündel der Petersilie und wir überfluten das Kraut mit dem kochenden Wasser, wir gestatten, bestanden zu werden. Dann ist den bekommene Aufguss die gereizte Haut abgerieben.
  • Die Kompresse aus dem Aufguss auf den Fichtenzapfen: die Fichtenzapfen ist man notwendig zerquetschen und, mit dem kochenden Wasser überfluten, gestatten, bestanden zu werden. Dann ist nötig es aus dem bekommenen Aufguss die Kompressen (zu machen ist sie auf der Haut neben 5 Minuten gehalten).
  • Das Öl des Teebaumes (oder des Eukalyptus): 2-3 Tropfen des ätherischen Öles ist mit dem Suppenlöffel des Olivenöls gemischt. Die bekommene Mischung ist die gereizte Haut eingeschmiert.

Es ist die einfachsten Weisen der Abnahme des Reizes für die Haut, die sich "der Folter" nach Epilation untergezogen hat. Viele den aufgezählten Volksmitteln kann man mit der Leichtigkeit die Häuser realisieren! Von solchen Weisen kann man den Reiz nach der Depilation auf den Beinen, in der Zone Achseln und den Bikini abnehmen, und mit dem Reiz auf der Person seien sehr akkurat Sie! Wenn Sie alle Feinheiten der Entfernung überflüssig Haare von den Zonen auf der Person nicht wissen, behandeln in den Salon der Schönheit besser, wo die Prozedur Ihnen die Fachkraft durchführen wird. Bis ins Einzelne lesen Sie über die Depilation der Person in unseren Artikeln:

Wie das unerwünschte Haar auf der Person in den häuslichen Bedingungen zu entfernen

Die Wachsdepilation der Person: die Räte, die Rezensionen, der Empfehlung

Den heutigen Artikel mir beenden es will von der Meinung eines schwedischen Gelehrten, der den nächsten Gedanken ausgesprochen hat: wie die Frauen Epilation die Häuser machen? Im kleinen Badezimmer, wo feucht, rutschig, eng und ganz ungeeignet! Nicht verwunderlich, dass nach der Depilation auf der Haut der Reiz erscheint! Und wenn es ständig erscheint, kann, hat den Sinn, an den Kosmetiker zu behandeln, der im gemütlichen Kabinett den vollen Komplex der Prozeduren durchführen wird?

Die nützlichen Artikel: