Schönheit Rezepte » Epilation » Durch wieviel der Tage nach laser- Epilation fällt das Haar, auf welchen Tag aus

Durch wieviel der Tage nach laser- Epilation fällt das Haar, auf welchen Tag aus

Durch wieviel der Tage nach laser- Epilation fällt das Haar aus? Es ist eine der vorrangigen Fragen, mit denen die Mädchen und die Frauen (und manchmal und des Mannes), die nachdenkenden über diese Methode zum ersten Mal Befreiungen vom überflüssigen Haar auf dem Körper protzen. Die Antwort auf ihn wird einer der bestimmenden Faktoren für die Annahme der Lösung, doch diese Prozedur nicht aus billig, garantiert die volle Schmerzlosigkeit nicht.

Was ist laser- Epilation

Eine der verhältnismäßig "jungen" Weisen der Befreiung von der unerwünschten Haardecke, kommend auf den Wechsel den elektrischen Enthaarungsmitteln, dem Wachs und den zuckersüssen Pasten. Das Prinzip seiner Arbeit besteht in der Einwirkung des Laserstrahls auf das Pigment das Melanin, aus dem die Haarfollikel teilweise bestehen. Unter der Einwirkung des Strahls wird dieser Stoff zerstört, und der Follikel verliert die Fähigkeit weiter, das Haar "zu erzeugen".

Im Vergleich zur Rasur, der Effekt von dem schon am nächsten Tag verschwindet, und dem Wachs oder schlaff, die Haare einfach herausziehen, verspricht diese Methode, um vieles wirksamer zu sein. Auf anderer Waagschale — sein Wert, der als die übrigen Varianten, und die Wahrscheinlichkeit der Schmerzempfindungen, und manchmal sogar der Brandwunden verhältnismäßig höher ist.

Auf Video — das Allgemeine über laser- Epilation:

Das Prinzip der Handlung

Durch wieviel der Tage nach laser- Epilation fällt das Haar, auf welchen Tag aus

Also, wie das Haar nach laser- Epilation bald ausfällt? Um sich dieser Frage zurechtzufinden, muss man sich ein wenig die Mechanik dieses Prozesses vorstellen.

Der Laserstrahl, durch die helle Haut durchdringend, wirkt auf pigmentiert die Grundstücke — in diesem Fall die Haarfollikel ein, und zerstört das dunkle Pigment in ihnen. Haare können Sie den Ausfall schon durch etwas Tage bemerken: infolge der Zerstörung bauchig beginnen, jener Haare auszufallen, dass sich zum Zeitpunkt der Prozedur im aktiven Stadium der Größe befanden — das heißt kamen durch die Haut ein wenig hervor.

Nach der ersten Prozedur wird der bemerkenswerte Ausfall des Haares später 7-10 Tage anfangen. Diese Zeit, für die Haare aus den zerstörten Follikeln von der Haut abgestoßen werden werden und werden heraussein. Auf ihrer Stelle können beginnen, neu, aber weicher und hell zu wachsen. Die nachfolgenden Prozeduren werden Sie und von ihnen befreien.

Die Frequenz und die Zahl der Sitzungen

Durch wieviel der Tage nach laser- Epilation fällt das Haar, auf welchen Tag aus

Man braucht, auf die volle Befreiung vom Haar nach der ersten Prozedur nicht zu rechnen. Laser- Epilation wirkt nur auf jene Follikel ein, was sich in der aktiven Phase zum Zeitpunkt der Prozedur befinden, das heißt bleibt ihr vieles Prozent nicht berührt. Außerdem, der Strahl kann die schlafenden Haarzwiebeln "wecken", und der Haarwuchs kann sogar aktiviert werden. Es sogar zum Besten: nachwachsend Haare werden sich schon auf der zweiten Sitzung entfernen, und nach ihm wird die Zahl des unerwünschten Haares noch merklich weniger.

Es können sich daneben 7 oder 8 Prozeduren mit der Pause im Monat-anderthalb benötigen, um den maximalen Effekt von laser- Epilation zu bekommen. Regen Sie sich dawegen nicht auf, durch wieviel der Tage nach laser- Epilation wird das Haar ausfallen: mit ihrer jeder Sitzung wird immer weniger bleiben, und die leichten hellen Flaumhaare kann man leicht entfernen. Oder — doch er nicht so stark abzugeben verletzt die Harmonie des Körpers, wie das harte dunkle Haar.

Die Bedingungen des Gelingens der durchgeführten Prozedur

Die Hauptbedingung, auf der das Prinzip der gegebenen Methode eben gegründet ist, — der Kontrast der Hautfarbe und des Haares. Als besser wird pigmentiert das Haar und je heller als Haut, desto der Effekt besser sein. Für die erfolgreiche Zerstörung des Follikels ist es notwendig, dass der Laser nur auf ihn, und nicht auf die Haut und die umgebenden Stoffe einwirkt. Das heißt, wenn bei Ihnen das sehr helle Haar, kann sich der Effekt vom Erwarteten unterscheiden. Bei der gebräunten oder stark braun werdenden Haut kann der Versuch, vom Laser enthaaren zu den Brandwunden oder dem Erscheinen der Pigmentflecke zu bringen. Je grösser ist der Kontrast zwischen der Farbe des Haares und der Haut, desto die Chancen auf den Erfolg höher.

Es ist nötig an diese Prozedur vom schwangeren und kranken Diabetes nicht zu denken. Es gibt keine genaue Nachrichten darüber, inwiefern es für sie gefährlich ist und von welcher der Effekt sein kann, aber, riskieren kostet nicht. Selb verhält sich und zur scharfen Phase beliebiger Erkrankungen, besonders infektiös.

Der ersten etwas Tage müssen Sie sich nach der Prozedur im Besuch der Sauna, des Schwimmbads, der Sporthalle und andere Handlungen beschränken, die mit der erhöhten Schweißabsonderung verbunden sind. Die Aktivierung der Arbeit von Schweiß Drüsen wird zu Follikulitis — der Entzündung der Haarzwiebeln auf dem Grundstück der Haut bringen, wo Epilation durchgeführt wurde.

Auf Video — die positive Wirkung laser- Epilation:

Auch darf man nicht nach der Prozedur und in den Pausen zwischen ihnen oder besuchen das Solarium braun werden. Es erhöht die Pigmentation der Haut und, wie die Untersuchung, die Effektivität der nachfolgenden Sitzungen verringern kann.

Die Plusse und die Minus der gegebenen Methode

Unter den Minus bemerken den verhältnismäßig hohen Wert der Prozedur. Wachsen und Scheiden ist mehrmals, ganz zu schweigen von der Rasur billiger. Hier nur Ihnen zwischen dem Wert und dem Ergebnis zu wählen.

Betreffs der Schmerzempfindungen — hier aller individuell. Es Wird angenommen, dass laser- Epilation nur die Lunge Kribbeln herbeiruft, aber oft bemerken die Frauen das ziemlich starke Brennen während der Prozedur. Es kann wie von der persönlichen Schmerzschwelle, als auch von der Abstimmung des Apparates abhängen. Für den zweiten Faktor ist der Kosmetiker verantwortlich, der die Operation durchführt, und ersten kann man mit Hilfe der vorläufigen Anästhesie regulieren. Gewöhnlich wird für die Senkung der Schmerzempfindungen das anästhesierende Gel verwendet, das für irgendwelche Zeit vor der Sitzung aufgetragen wird.

Auf Video — die positiven Besonderheiten der Prozedur:

Die Frauen, die die Entfernung des Haares mit Hilfe des Wachses oder der zuckersüssen Paste früher gebrauchten, verlegen laser- Epilation, als um vieles leichter, wer nur das Rasiermesser früher benutzte.

Auf die Plusse braucht man, die Effektivität und das schnelle Ergebnis im Vergleich mit anderen Weisen eindeutig zu bringen. Es gibt als mehrere Hälfte des Haares wird schon nach der ersten Prozedur, und weggehen selbst wenn sich Sie entscheiden Sie, sie nicht fortzusetzen, das Ergebnis bleibt dennoch.

Wenn Sie den ganzen Kurs bis zum Ende gehen werden, ist ein langwieriger Effekt gewährleistet: Sie können das überflüssige Haar auf 6-8 Jahre vergessen. Nach dieser Frist können "die schlafenden" Follikel, und, möglich aktiviert werden, Sie werden ein wenig neu Haare bemerken.