Schönheit Rezepte » Epilation » Wie Epilation in den häuslichen Bedingungen verschiedene Weisen zu machen.

Wie Epilation in den häuslichen Bedingungen verschiedene Weisen zu machen.

Wie das überflüssige Haar zu entfernen

Auf das Problem des überflüssigen Haares stößt jede Frau zusammen. Sogar davon die Glücklichen, die auf den Händen und den Beinen keine Vegetation haben, von Zeit zu Zeit zu korrigieren die Form der Augenbrauen, und im Sommer zu fallen, das Haar in Achsel die Vertiefungen und die Zone des Bikinis zu entfernen.

Da der Besuch der kosmetischen Salons bei weitem allem zugänglich ist, so wird die Frage darüber, wie Epilation in den häuslichen Bedingungen zu machen, sehr wichtig.

Wie Epilation in den häuslichen Bedingungen verschiedene Weisen zu machen.

Die Weisen Epilation.

Für heute existiert eine Menge der Weisen selbständig, der überflüssigen Vegetation zu entgehen. Bei jedem von ihnen ist sowohl die Plusse, als auch die Minus.

  • Die Nutzung des Enthaarungsmittels. Zu seinen Vorzügen verhält sich ein sehr langwieriger Effekt, der für lange Zeit zu vergessen dieses Problem zulässt. Aber dabei ist die vorliegende Weise sehr kränklich nicht überall anwendbar. Man darf nicht diese Art Epilation bei der empfindlichen Haut, beim Vorhandensein Krampfadern und "der Gemäßsternchen" verwenden. Unerwünscht auch seine Anwendung in der Zone des Bikinis. Die Schmerzempfindungen kann man teilweise entfernen, wenn die Geräte mit Gel von den Kissen oder mit den kühlenden Blöcken zu benutzen. Diese Methode ist hauptsächlich anwendbar, wenn Epilation der Beine in den häuslichen Bedingungen erfüllt wird;
  • Die Nutzung der speziellen Cremes und der Mousses. Die am meisten einfache und schmerzlose Weise, dazu lässt zu die Zeit der Prozedur bis den einigen Minuten zu verringern. Aber leider beginnen das Haar, wieder schon durch 2 – 3 Tage zu erscheinen. In der intimen Zone die Nutzung der ähnlichen Präparate unerwünscht. Bei der empfindlichen Haut der Komponente solcher Cremes können den starken Reiz herbeirufen.
  • Epilation mit Hilfe der Wachsstreifen. Die sehr wirksame Methode. Das Haar erscheint im Laufe von 3 – 4 Wochen nicht, dazu, bei der regelmäßigen Ausführung der Prozedur des Haares verdünnt und wird kaum bemerkbar sein. Wir werden auf allen Grundstücken des Körpers verwenden. Die Kränklichkeit entsteht bei der nicht geschickten Nutzung der Wachsstreifen. Ein Minus der vorliegenden Prozedur ist, dass sie grösser, als andere Arten Epilation zum Erscheinen "des hineinwachsenden" Haares beiträgt. Für ihre Durchführung wird eine bestimmte Gewandtheit und die Erfahrung gefordert.
  • Die Rasur. Kommt allem heran, ist auf beliebigen Grundstücken des Körpers anwendbar. Die schmerzlose Methode, die nicht das besondere Wissen fordert. Aber schon nach dem Tag des Haares erscheint wieder. Bei dieser Weise entsteht der Reiz und die unangenehmen Empfindungen nach der Rasur oft.
  •  Epilation mit Hilfe des seidenen oder einfachen Fadens. Die Enden des Fadens zu verbinden, den Faden, von der Acht zusammenzulegen, die Knickstelle, mehrmals zusammenzubinden. In die Ringe machen die hinweisenden und mittleren Finger. Die Knickstelle zu Haar und heftig heranzubringen, die Finger zu trennen. Haar wird verdreht vom Faden ergriffen werden und wird sich entfernen. Die Weise kränklich, aber wirksam. Fordert die Erfahrung und die Gewandtheit;
  • Epilation vom Zucker. Ist auf Epilation mit Hilfe des Wachses ähnlich, nur wird der Haut der Streifen aus dem zuckersüssen von einer bestimmten Weise geschweißten Sirup verwandt;
  • Epilation mit Hilfe der Pinzette. Ist bei einzeln Haare auf der Person auch als die zusätzliche Prozedur nach der Anwendung anderer Arten Epilation gut.

Dieser Weisen geben mehr oder den weniger langwierigen Effekt, aber befreien vom unnützen Haar vollständig nicht.

Ein für alle Mal

Ob Wie Epilation in den häuslichen Bedingungen verschiedene Weisen zu machen. aber Epilation für immer in den häuslichen Bedingungen möglich ist? Es gibt etwas Weisen, Ein für alle Mal, dem überflüssigen Haar zu entgehen, die schon ziemlich seit langem bekannt ist:

  • Versuchen Sie, Schmiere zu verwenden. Dieses Gras kann man in einer beliebigen Apotheke kaufen. Auf 150 @E des Grases nehmen Sie den Liter des Wassers und Kochen, bis sich der ziemlich feste Sud ergeben wird. Entfernen Sie es auf 3 Wochen in die dunkle und kühle Stelle. Die Watte feuchten Sie im Sud an, und reiben Sie die Problemstellen ab. Stechapfel – das giftige Gras, deshalb seien Sie bei der Arbeit mit ihm vorsichtig;
  • Man kann versuchen, die zarte-rosa Lösung des Kaliumpermanganats zu verwenden. Am meisten ist mit seiner Hilfe bequemer, das Haar von den Beinen zu entfernen. Jeden Tag halten Sie die Beine der Minuten 20 in solcher Lösung. Mit der Zeit wird das Kaliumpermanganat die Zwiebel verbrennen, und das Haar wird nicht wachsen. Man kann die Bäder mit dem Kaliumpermanganat nehmen. Aber die vorliegende Weise ist für die Haut der Person nicht anwendbar. Hier werden andere Mittel helfen;
  • Für die Entfernung des Haares auf der Person probieren Sie sehr akkurat, das Wasserstoffperoxid auszunutzen. Bei der systematischen Nutzung unter ihrer Handlung des Haares verdünnt, wird brüchig und fällt aus.

Wie mit dem Reiz zu kämpfen

Wie Epilation in den häuslichen Bedingungen verschiedene Weisen zu machen.

Es können etwas Gründe des Entstehens des Reizes nach Epilation sein:

  • Die viel zu empfindliche Haut;
  • Bei bestimmten Arten der Depilation entfernt sich die obere Schicht der Haut. Wenn sofort nach der Prozedur die Haut nicht desinfizieren, der Reiz erscheinen kann;
  • Das minderwertige Wachs bei der Durchführung Epilation mit Hilfe der Wachsplatten;
  • Die Allergie auf die Mousses und die Cremes, die für die Depilation verwendet werden;
  • Die Nutzung des minderwertigen Rasiermessers, die Anwendung des Rasiermessers auf der trockenen Haut, die übrigen nicht geschickten Handlungen.

Um das Risiko des Erscheinens des Reizes zu verringern ist nötig es an einigen einfachen Regeln festzuhalten:

  • Vor der Prozedur die Haut muss man und ein wenig dämpfen reinigen, dem Körper das Handtuch verwandt, das im heissen Wasser angefeuchtet ist;
  • Sofort nach Epilation desinfizieren die Haut vom Wasserstoffperoxid oder dem Spiritus und die nahrhafte Creme aufzutragen;
  • Wenn kein Bein rasiert, sofort chemisch Epilation machen Sie;
  • Bei der Rasur verwenden Sie die qualitativen, weiblichen Werkbänke, auf die Haut tragen Sie das spezielle Gel für die Rasur auf, sofort cremen Sie nach der Durchführung der Prozedur desinfizieren die Haut und auf sie nach Epilation ein;
  • Bei der Anwendung der Cremes und der Gele, probieren Sie sie zuerst auf dem kleinen Grundstück des Körpers;
  • Die Zone des Bikinis bearbeiten Sie nur von den speziell vorbestimmten dazu Mitteln.

Wenn schon die roten Punkte erschienen sind, werden Abszesse u.a.m., so den Reiz nach Epilation zu entfernen die einfachen Mittel helfen:

  • Tragen Sie auf die Haut eine beliebige Salbe mit dem antiseptischen Effekt auf;
  • Machen Sie den Sud der Ringelrose oder der Kamille. Mehrmals machen Sie im Laufe vom Tag die feuchten Kühlverbände mit diesen Suden;
  • Zerschneiden Sie das Blatt der Aloe der Länge nach und verwenden Sie dem getroffenen Grundstück;
  • Versuchen Sie, das Öl des Teebaumes (3 Tropfen), Eukalyptus das Öl (2 Tropfen), und den Teelöffel des Pflanzenöles zu mischen. Schmieren Sie das getroffene Grundstück mehrmals für den Tag ein;
  • Sie verwenden das Kinderpulver.

Dieser einfachen Mittel werden Ihnen helfen, den Reiz zu vergessen und, sich lange Zeit glatte Haut über die Haut zu freuen.