Schönheit Rezepte » Epilation » Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur

Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur

Die Frage darüber, wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen, beunruhigt viele Mädchen. Gepflegt fordert die ständige Aufmerksamkeit zu sich, und, in die Salons nach der Tasche nicht von allem zu behandeln. Wir werden versuchen, wie zurechtzufinden Depilation zu machen sich, zur Hilfe der Fachkraft nicht herbeilaufend.

Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur

Es existieren etwas Weisen der Entfernung unnütz Haare, betrachten jener von ihnen, die man in den häuslichen Bedingungen verwirklichen kann.

Ob man

die Depilation die Rasierwerkbank machen kann?

Die am meisten einfache Weise das unnütze Haar in den häuslichen Bedingungen zu entfernen, — zur Anwendung der Rasierwerkbank zu greifen. Solche Weise ist für viele, da sehr verführerisch:

  • Der Prozess nimmt viel Zeit nicht ein;
  • Es fehlen die Schmerzempfindungen.

Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur Jedoch empfehlen die Fachkräfte, Depilation Rasiermesser nur für die Ausnahmefälle, weil unter Anwendung von der Werkbank zu machen:

  • Oft entstehen die Reize und die Entzündungen (besonders bei der Depilation des Gebietes des Bikinis);
  • Es kann das hineinwachsende Haar erscheinen;
  • Es existiert das Risiko der Schnitte;
  • Das Ergebnis bleibt auf kurze Zeit in der Regel auf 1-2 Tage erhalten;
  • Das Haar nach der Rasur wächst härter und dick.

Jedoch entstehen bei der Mehrheit der Mädchen von Zeit zu Zeit die Situationen, wenn enthaaren es muss maximal schnell. Um das Risiko der unerwünschten Folgen zu verringern, muss man bestimmte Regeln achten:

Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur

  1. Vor der Prozedur warm zu duschen oder im Badezimmer, damit die Haut recht gut pleite geschwächt zu werden.
  2. Von den massaschnymi Bewegungen die Haut zu bearbeiten, die die Rasiermesser, weich schrubben affiziert werden wird.
  3. Den Körper trocken abzuwischen und, auf jene Grundstücke des Körpers, von denen sich das unnütze Haar entfernen wird, das Gel für die Rasur aufzutragen (man kann mit dem Gel für die Dusche oder dem Shampoo ersetzen).
  4. Mit Hilfe des Rasiermessers (es ist wichtig, die speziellen Werkbänke zu benutzen, die für die Frauen) zu enthaaren vorbestimmt sind, die Bewegungen streng nach der Richtung des Haarwuchses begehend.
  5. Abspülen die Haut und das Wasserstoffperoxid (man kann Chlorgeksidin oder anderes Desinfektionsmittel das Mittel verwenden), und später die befeuchtende Creme mit dem beruhigenden Effekt aufzutragen.
  6. Irgendwelche Zeit, sich nicht zu bekleiden (kann sich vom Handtuch umwenden oder, den Schlafrock umlegen).

Wie die Creme für die Depilation zu verwenden?

In den häuslichen Bedingungen mit Hilfe der Creme für die Depilation — die bevorzugtere Variante, da zu enthaaren:

Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur

  • Es fehlt das Risiko Verletzungen die Häute;
  • Das Ergebnis bleibt eine mehr langwierige Frist (2-4 Tage) erhalten;
  • Bei der regelmäßigen Nutzung der Creme wird das Haar feiner und hell;
  • Es fehlen die Schmerzempfindungen;
  • Für die Durchführung der Prozedur wird viel Zeit, sowie der speziellen Fertigkeiten nicht gefordert.

Jedoch kommt solche Weise nicht allem heran:

  • Unter Anwendung von der Creme können die allergischen Reaktionen entstehen;
  • Die Mehrheit der Lebensmittel des ähnlichen Geschlechtes hat den spezifischen Geruch, den es von einigem kompliziert ist, zu ertragen;
  • Wenn das Haar viel zu dick und hart, die Prozedur nicht so wirksam sein kann.

Wie Depilation Creme zu machen:

  1. Das Mittel auf die reine trockene Haut aufzutragen.
  2. Irgendwelche Zeit zu erwarten (es wird in der Instruktion, aber auf jeden Fall nicht mehr als 10-15 Minuten angewiesen).
  3. Um der Hilfe Spatel, die Creme zusammen mit Haare abzunehmen.
  4. Abspülen die Haut im fliessenden Wasser ohne Anwendung der Seife.
  5. Auf die Grundstücke, die ausgesetzten Depilationen, die beruhigende Creme aufzutragen.

Die Entfernung des Haares vom Wachs in den häuslichen Bedingungen

Um zur Prozedur der Entfernung des Haares wie herbeizulaufen ist es seltener möglich, bevorzugen viele Mädchen die Weisen, bei denen die unnütze "Vegetation" zusammen mit dem Follikel herausgezogen wird. Eine solcher Methoden — die Depilation vom Wachs, in ihren häuslichen Bedingungen kann man auch machen.

Solche Variante der Entfernung des unnützen Haares hat 2 Arten: die heisse Weise und kalt. Depilation ein kaltes Wachs des Hauses bevorzugter, als heiss zu machen. Es ist damit verbunden, dass die Verwirklichung der zweiten Variante bestimmte Fertigkeiten fordert.

Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur Also, um die Depilation das kalte Wachs des Hauses zu machen, man muss solchen Empfehlungen folgen:

  1. Die qualitativen Wachsstreifen zu kaufen.
  2. Die Haut vorzubereiten: ein Tag vor der Prozedur, tot die Teilchen Epidermis und der Verschmutzung mit der Hilfe schrubben zu entfernen.
  3. Den Wachsstreifen in den Händen aufzuwärmen und, den Schutzfilm, dicht entfernt, sie jenem Grundstück des Körpers zu verwenden, von dem, nach der Richtung ihrer Größe enthaart werden werden.
  4. Von der heftigen Bewegung den Streifen gegen den Haarwuchs abzureißen.
  5. Die Haut von der beruhigenden Creme zu bearbeiten.

Die heisse Depilation ist es vom Wachs des Hauses, komplizierter zu machen, besser, an den Spezialisten in diesem Fall zu behandeln. Selb, wer über die entsprechenden Fertigkeiten verfügt und verfügt über die spezielle Ausrüstung, können dem untenangeführten Algorithmus folgen:

Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur

  1. Die Haut ebenso, wie und bei der Depilation vom kalten Wachs vorzubereiten.
  2. Mit der Hilfe Wachsen, das Wachs aufzuwärmen und es auf die Haut nach der Richtung des Haarwuchses aufzutragen.
  3. Oben den speziellen Streifen der notwendigen Länge aufzuerlegen und ist glätten von ihrer Handfläche nach der Richtung des Haarwuchses dicht.
  4. Von der heftigen Bewegung den Streifen gegen den Haarwuchs zu entfernen.
  5. Die Haut von der beruhigenden Creme zu bearbeiten.

Die Entfernung des Haares vom Wachs in den häuslichen Bedingungen wird von den Schmerzempfindungen begleitet, es ist besonders kompliziert, solche Depilation in der Zone des Bikinis, deshalb zu ertragen, wenn die Prozedur zum ersten Mal wird, es ist besser, an den Kosmetiker zu behandeln, um sich die Foltern nicht unterzuziehen.

Shugaring in den häuslichen Bedingungen

Die zuckersüsse Depilation, oder Scheiden, — die Prozedur, bei der sich das Haar mit Hilfe der zuckersüssen Paste entfernt.

Solche Weise befreit von der unnützen "Vegetation" auf lange Zeit (auch gewöhnlich bleibt der Effekt 3-4 Wochen erhalten). Jedoch vom Zucker in den häuslichen Bedingungen enthaaren es kann nur beim Besitz von bestimmten Fertigkeiten. Die speziellen Kurse nicht besucht, die notwendige Gewandtheit genug kompliziert zu ergreifen, aber es ist möglich, jedoch ist es sogar in diesem Fall die intime Depilation am besten, dem Spezialisten anzuvertrauen.

Wie die Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen: verschiedene Methoden, die Instruktion über die Ausführung der Prozedur Also, wir werden das reden, wie die zuckersüsse Depilation in den häuslichen Bedingungen zu machen:

  1. Ein Tag vor der Prozedur, das Peeling der Haut zu machen, von der, mit Hilfe jedes schrubben enthaart werden werden.
  2. Die Grundstücke zu bestreuen, die sich die Depilationen, Talkum unterziehen werden.
  3. In den Handflächen die kleine Kugel der zuckersüssen Paste aufzuwärmen und, sie nach der Haut zu verteilen, dicht drückend, gegen den Haarwuchs.
  4. Von der heftigen Bewegung die zuckersüsse Paste gegen den Haarwuchs abzureißen.
  5. Die Haut von der beruhigenden Creme zu bearbeiten.

Es wird angenommen, dass bei der Depilation vom Zucker die Schmerzempfindungen nicht so stark geäußert sind, wie bei der Wachsdepilation, deshalb, wer in der Zone des Bikinis des Hauses für lange Zeit enthaaren will, besser ist, gerade zu dieser Weise greifen.

Es existieren auch die Weisen, zulassend, dem unnützen Haar auf dem Körper für immer zu entgehen, zu ihm verhalten sich:

  • Fotoepilation;
  • Elektroepilation;
  • Epilation vom Laser.

Jedoch ungeachtet des Vorhandenseins im Verkauf der speziellen Einrichtungen für die häusliche Nutzung, solche Prozeduren machen es muss nur beim qualifizierten Kosmetiker im guten Salon. In der Verfolgung hinter der Schönheit braucht man, das, dass die Gesundheit über alles nicht zu vergessen.

Der Schluss

Es existieren etwas Varianten der häuslichen Depilation, und jeder von ihnen hat die Vorteile und die Mängel.

Die Rasierwerkbank für die Entfernung des Haares auf dem Körper, unerwünscht zu verwenden, wenn man es schmerzlos machen will, es ist am besten, die Auswahl auf der Creme für die Depilation anzuhalten. Die Wachsdepilation und Scheiden werden für lange Zeit helfen, die Notwendigkeit der Entfernung der unnützen "Vegetation" zu vergessen, jedoch ist es für ihre Verwirklichung nicht nur die Geduld, sondern auch bestimmte Fertigkeiten erforderlich. Auf jeden Fall soll jedes Mädchen selbst entscheiden, welche Weise der Entfernung des Haares persönlich für sie bevorzugt ist und ob man die Prozedur des Hauses zu machen braucht.