Schönheit Rezepte » Augen und Wimpern » Wie die Wimpern schnell, die langen und dicken Wimpern in den häuslichen Bedingungen wachsen zu lassen

Wie die Wimpern schnell, die langen und dicken Wimpern in den häuslichen Bedingungen wachsen zu lassen

Wie die Wimpern schnell, die langen und dicken Wimpern in den häuslichen Bedingungen wachsen zu lassen

Jetzt flösst ist geblasen die Menge der Mittel für die Beschleunigung der Größe der Wimpern, aber der Bestand das Vertrauen nicht ein. Wie die Wimpern selbständig wachsen zu lassen, ihnen nicht zu schaden?

An und für sich sind die Wimpern kurzlebig, sie fallen aus und sie wachsen öfter, als das übrige Haar auf dem Körper nach. Eine Wimper wohnt nicht mehr als zweihundert Tage.

Auf man kann die Wimpern wieviel wachsen lassen?

Mit Hilfe der Volksrezepte und verschiedener kosmetischer Mittel kann man die Wimpern nicht mehr als auf 30 % von der ursprünglichen Länge wachsen lassen. Alle Räte verwendend, wird sich das Ergebnis nicht auf warten lassen, schon werden etwa nach dem Monat Zilien von der Länge erfreuen. Aber die ersten Ergebnisse werden schon nach nur einer Woche bemerkenswert sein.

Man muss sich erinnern, dass die Wimpern, vor allem das Haar ist. Gerade ist aus diesem Grund hinter ihnen der selbe Abgang notwendig: die richtige Massage und verschiedene Masken für die schnelle Größe. Aber ist schlecht, dass sich die Wimpern neben den Augen befinden, und in ihnen können die Komponenten, dadurch geraten, die Allergie und den Reiz auszulösen. Deshalb zur Auswahl des Bestandes muss man besonders sorgfältig herankommen.

Wie es schnell ist, die Wimpern wachsen zu lassen

Jetzt existiert die riesige Auswahl der Mittel für den schnellen Haarwuchs, aber ob wirklich sie helfen? Schneller gibt es ja, als! Aber seinerseits können die Stoffe, die in ihren Bestand eingehen, nicht den kleinen Schaden auftragen, und daran braucht man sich, zu erinnern.

Bei der ständigen Nutzung solcher Mittel, die Wimpern wachsen bei weitem bei jedem nach. Außer ihm, die kosmetischen Mittel helfen nur, die Wimpern zu verlängern, und sie beeinflussen überhaupt auf keine Weise ihre Dicke. Aus diesem Grund, die Wimpern beginnen, in der chaotischen Ordnung zu wachsen, und sieht es nicht ganz schön aus.

Solche Mittel zu verwenden, es ist sehr aufmerksam notwendig, den Bestand studiert, da wegen einiger Stoffe die Augen erröten können. Dazu, sie darf man während der Schwangerschaft keinesfalls verwenden, da Prostaglandine, die bilden, die Stammtätigkeit herbeirufen.

Wie für die Woche, die Wimpern wachsen zu lassen

  1. Jeden Tag, vor dem Traum, man muss die Massage das Jahrhundert machen.
  2. Täglich das Öl für die Größe der Wimpern aufzutragen.
  3. Nach dem Tag, Maske für die Größe der Wimpern zu machen.
  4. Einmal, in mitten drin die Wochen, die Kompresse zu machen.

Wie die dicken und langen Wimpern wachsen zu lassen

Die Öle für die Größe der Wimpern

  1. Für die Beschleunigung der Größe der Wimpern, unersetzlich werden Hundsrose, kastor- oder Sanddorn das Öl, in das man den Möhrensaft und die etwas Tropfen des Vitamins EIN ergänzen muss
  2. Den Rum und das Kastoröl in den Proportionen eins zum anderen zu mischen. Diese Mischung auf die Wimpern aufzutragen, es ist dabei verboten, dass sie zur Haut geraten ist. Solches Öl wird den Glanz geben, Vorwurf wird die Größe und die Wimpern dunkler machen.
  3. Das Mandel- und Pfirsichöl in den gleichen Proportionen zu mischen. Diese Mischung auftragen es muss vor dem Traum mit Hilfe des wattierten Stäbchens.
  4. Einen Teelöffel der Vaseline, einen Teelöffel Klette des Öls und ebensoviel des Kognaks zu mischen. Die Wimpern davon einölend, wird die Größe beschleunigt werden, es wird die Dichte erhöht werden und es wird der gesunde Glanz und die Farbe zurückkehren.
  5. Man kann das einfachere Rezept ausnutzen, das Kastoröl und Ajewit gemischt, die man in einer beliebigen Apotheke kaufen kann.
  6. Für eine Ernährung und die Festigung der Wimpern muss man das folgende Volksrezept ausnutzen. Den Fischtran, der Kapsel "Ajewit", Klette, das Oliven-, Mandel- oder Kastoröl zu mischen. Mit Hilfe dieser Mischung wird die Behandlung ca. einen Monat einnehmen.

Die Massage der Wimpern für die Stimulierung der Größe der Wimpern

  • Um den Haarwuchs auf dem Kopf beschleunigen muss man die Massage zu machen, muss man auch am meisten und mit den Wimpern machen.
  • Während der Massage der Wimpern kann man ein beliebiges kosmetisches Öl, aber ausnutzen wenn Sie sich hüten, dass sie ins Gesicht geraten wird, so kann man die Massage und ohne ihn machen.
  • Die Massage ist es besser, mit Hilfe des kleinen kleinen Pinsels zu machen, der vorläufig im Öl angefeuchtet ist, man kann in ihn und etwas Tropfen des Vitamins EIN ergänzen
  • Während der Massage kann man die nächste Mischung verwenden: das Pflanzenöl mit dem Saft der Petersilie oder dem Saft der Aloe zu mischen.

Die Masken für die schnelle Größe der Wimpern

Die Masken für die Größe der Wimpern sind den Ölen sehr ähnlich, aber zu ihrem Bestand gehört das Kastoröl, das man für die Nacht keinesfalls abgeben darf, es soll sich auf den Wimpern nicht mehr als eine Stunde befinden.

Das Kastoröl ist einer wirksamst Öle für die Beschleunigung der Größe der Wimpern. Dazu, es festigt, befeuchtet, macht die Wimpern dicker und schöner.

Die Masken bewahren es muss im Kühlschrank, und auftragen reichlich mit Hilfe des wattierten Stäbchens oder dem kleinen Pinsel von der alten Tusche, dabei, ins Gesicht nicht zu geraten. Das Kastoröl kann man auf Klette, das übrigens auch unerwünscht ersetzen, auf den Wimpern für die Nacht abzugeben.

Für die Vorbereitung der Maske kann man acht Gramm der Vaseline, fünf Gramm des Kastoröls, zwei Gramme des Balsams des Schostakowski oder peruanischen Balsams mischen. Alle Zutaten sorgfältig zu mischen und mit der Salbe der Wimper einzuschmieren. Man braucht, zu bemerken, dass diese Salbe für die Augen und die Haut absolut unschädlich ist.

Die Kompresse für die Größe und die Dichte der Wimpern

Die Graskompressen auch helfen ausgezeichnet, die langen und dicken Wimpern wachsen zu lassen.

Im Laufe der Vorbereitung der Kompressen kann man die trockene Apothekenkamille, die Kornblume, Blumen die Ringelrosen oder das Gras die Mutter-und-Stiefmutter verwenden. Außer den Gräsern kann man und den gewöhnlichen schwarzen Tee verwenden. Die Gräser aufbrühen es muss nicht weniger als zwanzig Minuten. Des Wassers muss man möglichst wenig verwenden, damit der Aufguss wie war es ist fester möglich.

Die wattierte Disc, in zwei Hälften und reichlich zusammenzurollen, im Sud anzufeuchten, auf Augenlider zu legen und, sie in der Strömung zwanzig Minuten zu halten. Nach Ablauf von der Zeit, die Discs abzunehmen, zu erwarten bis die Wimpern vertrocknen werden und, auf sie das Öl für die Beschleunigung der Größe der Wimpern aufzutragen.

Die Kompresse muss man in der Strömung der Woche machen.

Wie die Wimpern nach dem Ansetzen wachsen zu lassen?

Jede Frau träumt von den schönen Wimpern, deshalb viele laufen zu ihrem Ansetzen herbei. Die künstlichen Wimpern sind natürlich gut, nur die Verwandten von diesem Prozess verderben sehr., Nachdem die angesetzten Wimpern abgenommen werden, muss man ein wenig und festigen die Natürlichen heilen. Darin kann die Mischung aus dem Kastoröl und der Vaseline in den Proportionen eins zum anderen helfen. Ausfallend Zilien werden beginnen, schon nach etwas Tagen nachzuwachsen, und übrig werden gefestigt werden und wesentlich werden verlängert werden.

Parallel wäre es mit dieser Salbe wünschenswert, und der speziellen Heiltusche auszunutzen, die die Farbe nicht hat. Sie kann man unter die farbige Tusche oder für die Nacht auftragen. Überhaupt, um die Wiederherstellung der Wimpern zu beschleunigen es wäre wünschenswert, auf die dekorative Kosmetik zu verzichten.

Was man machen muss, um die Wimpern wachsen zu lassen?

  1. Eine richtige Ernährungsweise.
  2. Selbst wenn muss man sich einen Tag in der Woche, die Tusche nicht zu verwenden, die Wimper auch erholen.
  3. Es ist richtig, das Make-Up von den Auge zu entfernen.

Wessen darf man nicht strengstens machen

  1. Mit der Tusche auf den Wimpern zu schlafen. Während des Traumes, wir hören auf, die Bewegungen zu kontrollieren, aus diesem Grund der Wimper und werden gebrochen.
  2. Die Wimpern zu beschneiden. Uns ist die Tatsache bekannt, dass, wenn die Spitzen des Haares auf dem Kopf zu beschneiden, so beginnen sie schneller zu wachsen, aber es die Wimpern nicht betreffen soll. Nach solchem "Haarschnitt" werden wir die kurzen Wimpern-kleinen Pfähle bekommen, wobei sie sehr lange nachwachsen werden.
  3. Jeder Tag die wasserdichte Tusche zu benutzen. Da es solche Tusche viel komplizierter ist, von den Auge auszuwaschen, benutzen wir die aggressiven Mittel und reiben wir die Augen, und zusammen mit ihnen – und der Wimper.

Unsere Wimpern erproben die riesige Belastung täglich und erfüllen die für uns notwendige Funktion des Schutzes vor dem Staub, dem Müll und anderen kleinen Teilchen. Und wir sollen, seinerseits richtig und nähren von ihren Vitaminen sorgen und ihre Dankbarkeit wird sich nicht auf warten lassen.