Schönheit Rezepte » Epilation » Wie den roten Punkten auf den Beinen zu entgehen

Wie den roten Punkten auf den Beinen zu entgehen


Wie den roten Punkten auf den Beinen zu entgehen Mag sein, werden sich irgendwann die Kanons der Schönheit auch das Vorhandensein der Vegetation auf den weiblichen Beinen ändern wird eine modische Tendenz. Die Vertreterinnen des schönen Fußbodens werden sich über Haare auf jede Weise sorgen, sie mit Hilfe der speziellen Balsame zu verhätscheln, sie in verschiedene Schattierungen zu färben und, ihnen die Form zu geben. Aber bis diese Zeiten auch dem Etalon getreten sind es gelten die glatten weiblichen Stiele mit gepflegt seidig für die Haut, deshalb für jedes moderne Fräulein ist die Entfernung des Haares auf den Beinen eine obligatorische Prozedur nicht nur an der Schwelle der Strandsaison, sondern auch dem Winter.

Der Weisen der Befreiung von der unerwünschten Vegetation existiert viel, und populärsten von ihnen wird die Depilation angenommen, die mit Hilfe verschiedener elektrischer oder mechanischen Vorrichtungen und die begleitenden Mittel verwirklicht wird. Diese Prozedur ist tatsächlich schmerzlos unterscheidet sich durch die besondere Komplexität, jedoch viele Damen nicht, die zur Anwendung der vorliegenden Methodik oft herbeilaufen, stoßen auf die unangenehmen Folgen in Form von den roten Punkten zusammen, die sich an der Stelle wegrasierten Haare bilden. Zum Grund ihres Entstehens dient die Beschädigung der nervösen Abschlüsse, die in den Fettdurchflüssen der Haut gelegen sind gewöhnlich, an denen die Haarfollikel befestigt sind. Bei der mechanischen Einwirkung auf Dermis werden die nervösen Abschlüsse abgeärgert, und das sich heraushebende Geheimnis trägt zum Entstehen der Entzündung bei.

Und obwohl diese Erscheinung die Gefahr für die Gesundheit nicht vorstellt, es kann an die Frau die Masse der Unbequemlichkeiten wie in ästhetisch, als auch im physischen Plan liefern. Leider, an und für sich gehen punkt- Ausschläge, und, wenn nicht verloren die Maßnahmen nach ihrer Beseitigung rechtzeitig nicht zu ergreifen, das Problem kann den chronischen Charakter erwerben. Um den roten Punkten auf den Beinen zu entgehen, muss man sich in erster Linie zurechtfinden, was ihr Erscheinen provozieren konnte.

Wegen wessen die roten Punkte auf den Beinen entstehen können?

Es gibt etwas Vorbedingungen des Erscheinens rot punkt- Ausschläge auf den unteren Gliedmaßen:

  • Die Nutzung des alten, stumpf werdenden Rasiermessers oder viel zu grob Enthaarungsmittel;
  • Die falsche Durchführung der Depilation;
  • Die Nichtbefolgung der Hygiene zur Zeit und nach der Rasur;
  • Die Abwesenheit des gehörigen Abgangs der Beine nach der Entfernung der unerwünschten Vegetation;
  • Die erhöhte Sensibilität der Haut;
  • Die allergische Reaktion auf die Komponenten der Cremes und anderer Hilfsmittel für die Rasur;
  • dermatologische die Erkrankungen, die sich infolge der Beschädigung der Hautdecken entwickelten.

Meistens entstehen die roten Punkte auf den Beinen bei jenen Frauen, die die Wachsstreifen oder die Enthaarungsmittel oft benutzen, da sich bei der Entfernung Haare mit der Wurzel die Haut dem maximalen Stress unterzieht. Meistens gelingt es von Ausschläge, erscheinend nach der Rasur, selbständig, aber zu entgehen, wenn der Zustand der Haut verschlimmert wird, auf ihr haben sich die Verdichtungen, die roten Flecke, Geschwüre und Abszesse, begleitet von den kränklichen Empfindungen gebildet, es ist nötig unverweilt hinter der Hilfe an die Fachkraft zu behandeln. Die Selbstheilung für solche Fälle ist unzulässig.

Wie den roten Punkten auf den Beinen zu entgehen: die Empfehlungen

Selbst wenn die roten Punkte auf den Beinen keine Unbequemlichkeiten liefern, das vorliegende Problem zu ignorieren ist es verboten, da sie mit der Zeit verstärkt werden kann, werden auch dann die häuslichen Methoden der Behandlung kraftlos sein. Die einzige Weise über Ausschlägeх nach der Depilation zu vergessen — richtig zu lernen, sich zu rasieren. Hier wird nicht einfach der Prozess der Befreiung von der unerwünschten Vegetation, und die sachkundige Durchführung aller Etappen — von der Vorbereitung der Haut auf die Prozedur bis zum sachkundigen Abgang nach ihr gemeint. Um auf den Beinen ohne Folgen zu enthaaren, muss man etwas einfacher Regeln beachten:

  • Wenn Sie eine Besitzerin der empfindlichen Haut auf den Beinen sind, verzichten Sie auf die Anwendung der Wachsstreifen und des Elektroenthaarungsmittels. Anstelle dieser Vorrichtungen ist es besser, das qualitative Rasiermesser mit einer Schneide zu verwenden.
  • Bei den ersten Merkmalen des Erscheinens der roten Punkte braucht man sich, der Entfernung Haare zu enthalten, bis die Haut in den vorigen Zustand zurückkehren wird.
  • Benutzen Sie nur die neuen Rasiermesser mit der scharfen Schneide (so können Sie Verletzungen die Haut vermeiden). Auf den wiederverwendbaren Werkbänken des Aufsatzes muss man nach 3–4 Anwendungen tauschen.
  • Bevor die Depilation zu beginnen, muss man die Haut vorbereiten. Fürs erste ist es dämpfen die Beine im heissen Wasser notwendig, wie es von ihrem Bastwisch zu reiben ist nötig oder, das weiche Peeling zu machen. In der Qualität Schaben die Mittel kann man nicht nur die Fabrikbestände, sondern auch der Mischung der häuslichen Vorbereitung verwenden. Die ausgezeichneten Varianten für das mechanische Peeling sind kandiert der Honig, Geschwister das Kaffeedickicht, das mit dem Pflanzenöl gemischt ist, oder die Soda, die im warmen Wasser getrennt ist (in den identischen Proportionen).
  • Für die Rasur der Beine verwenden Sie das spezielle Gel oder die Haut, die über den beruhigenden Effekt verfügt unbedingt. Bemühen Sie sich, die Depilation nur nach der Richtung des Haarwuchses durchzuführen, um ihr Hineinwachsen zu vermeiden.
  • Nach der Prozedur ist man notwendig spülen die Bein kühl Wasser und, vom weichen Handtuch naß werden, die Haut nicht zerreibend. Dann ist es empfehlenswert, die weiche befeuchtende oder beruhigende Creme (aufzutragen es wäre, dass im Bestande von der Creme die Pflanzenöle und die Extrakte der Gräser anwesend waren wünschenswert). Von der Anwendung der Mittel, die den Kampfer und das Menthol enthalten, es ist besser, sich zu enthalten, da sie die abärgernde Handlung auf die Haut leisten.
  • Um punkt- Ausschläge auf den Beinen weniger bemerkenswert zu machen, kann man sich ein wenig in der Sonne sonnen oder, die Mittel für die Autobräunung (besser natürlich ausnutzen).

Diesen einfachen Empfehlungen folgend, können Sie das Risiko des Entstehens der roten Punkte nach der Rasur, also, und in bedeutendem Grade verringern wenn diese Unannehmlichkeit Sie doch eingeholt hat, versuchen Sie, sie mit Hilfe der medikamentösen oder Volksmittel zu entfernen.

Die Mittel für die Beseitigung der roten Punkte auf den Beinen

Die Salben mit Hydrocortison

Die medikamentösen Präparate, die Hydrocortison enthalten (1 %), es ist empfehlenswert, für jene Fälle zu verwenden, wenn das Erscheinen der roten Punkte auf den Beinen vom Jucken und den kränklichen Empfindungen begleitet wird. Solche medikamentösen Mittel helfen, den Reiz und die Rötung von den entzündeten Grundstücken der Haut zu entfernen. Die Salbe muss von der feinen Schicht auf die Problemstellen 1–2 Male pro Tag mit dem Intervall in 3–4 Tage auftragen. Da Hydrocortisonовая die Salbe und ihre Analoga die hormonalen Präparate sind und verfügen über die Reihe der Gegenanzeigen, wird vor ihrer Anwendung die Konsultation des Arztes gefordert.

Das Glyzerin und Aspirin

Die Mischung, die aus diesen zwei Komponenten vorbereitet ist, beruhigt sogar die empfindlichste Haut sehr gut, nimmt den Reiz und das Jucken ab und hilft quash der entzündliche Prozess.

Der Bestand:

  • 2 Tabletten Acetylsalicylsäure die Säuren;
  • 10 G des Glyzerins.

Die Vorbereitung und die Anwendung:

  • Verflachen Sie Aspirin ins Pulver und mischen Sie es mit dem Glyzerin.
  • Schmieren Sie mit der bekommenen Mischung die Problemgrundstücke der Haut ein und geben Sie ungefähr für 15-20 Minuten ab.
  • Spülen die Beine vom kühlen Wasser. Wiederholen Sie solche Prozeduren täglich, bis die roten Punkte vollständig verlorengehen werden.

Der Grassud aus der Kamille und der Minze

Der medikamentöse Sud, der aus den getrockneten Blättern der Minze und Blumen die Apothekenkamille vorbereitet ist, hilft, den Reiz auf den Beinen zu entfernen, die Haut zu beruhigen und, die Entzündung abzunehmen.

Der Bestand:

  • 20 G der verflachten Blätter der Minze pfeffer-;
  • 20 G Blumen die Kamillen apotheken-;
  • 500 ml des Wassers.

Die Vorbereitung und die Anwendung:

  • Überfluten Sie den medikamentösen Rohstoff zu Wasser und stellen Sie die Kapazität auf die Wassersauna.
  • Sie kochen die Mischung der Gräser auf kleiner Flamme, bis sich die Zahl der Flüssigkeit in Kasserolle auf das Drittel verringern wird.
  • Kühlen Sie den fertigen Sud ab und sieben Sie es durch den Mull durch.
  • Feuchten Sie in der bekommenen Flüssigkeit das Handtuch (oder den Flicken des weichen Stoffes) an und verwenden Sie es zu gereizt nach der Depilation den Grundstücken der Haut für 30 Minuten. Wiederholen Sie die Prozeduren 1–2 Male pro Tag bis zum vollen Verschwinden des Ausschlages.

Der Aufguss aus den Birkenblättern

Das gegebene Mittel nicht nur hilft, dem unangenehmen roten Ausschlag zu entgehen, sondern auch trägt zur Verzögerung des Haarwuchses bei.

Der Bestand:

  • 30 G der trockenen Birkenblätter;
  • 200 ml des kochenden Wassers.

Die Vorbereitung und die Anwendung:

  • Überfluten Sie die Blätter der Birke mit dem steilen kochenden Wasser, bedecken Sie die Kapazität vom Deckel und geben Sie ab, im Laufe von 2–3 Stunden bestanden zu werden.
  • Sieben Sie den fertigen Aufguss durch und reiben Sie von ihm die gereizten Stellen mit Hilfe der wattierten Discs oder Gaze der Tupfer ab. Solche Manipulationen durchzuführen es folgen 2 Male pro Tag bis zum vollen Verschwinden punkt- Ausschläge.

Die häusliche Lotion aufgrund des Saftes der Aloe

Der Saft der Aloe wird in der Medizin und косметолоGии wie antiphlogistisch, antiseptisch und Wundheilung das Mittel traditionell verwendet. Der moderne Markt bietet verschiedene Arten der Produktion an, zu deren Bestand diese nützliche Komponente gehört sind es können die Apothekenpräparate (die Cremes, die Salben und die Gele), sowie die kosmetischen Bestände, helfend sein, den roten Punkten auf den Beinen zu entgehen und, die Entzündung der Hautdecken zu verhindern. Aber auf Wunsch können Sie das Heilmittel aufgrund des Saftes der Aloe selbständig vorbereiten.

Der Bestand:

  • 20 ml des Saftes der Aloe;
  • 10 ml des Pflanzenöles.

Die Vorbereitung und die Anwendung:

  • Mischen Sie beider Komponente bis zur Gleichartigkeit.
  • Schmieren Sie mit dem bekommenen Bestand die Problemgrundstücke zweimal pro Tag während 4–5 Tage ein.

Die Kompresse aus dem Sanddorn

Das gegebene Mittel entfernt die Rötung, den Reiz und das Jucken, mildert die Haut und behindert den Vertrieb der Infektion.

Der Bestand:

  • 50 ml frisch облепиховоGо des Saftes;
  • 20 G der Kartoffelstärke.

Die Vorbereitung und die Anwendung:

  • Mischen Sie den Saft des Sanddornes mit der Stärke bis zur Gleichartigkeit.
  • Durchtränken Sie von der bekommenen Lösung den Flicken des Mulls und verwenden Sie es dem gereizten Grundstück der Haut für 20 Minuten. Sie führen solche Prozeduren täglich bis zur vollen Genesung durch.

Wissend, wie es richtig ist, die Depilation zu verwirklichen, und, falls notwendig die pharmakologischen oder Volksmittel verwendend, können Sie den unangenehmen roten Punkten auf den Beinen schnell entgehen, den Reiz entfernen und, der Haut die gewohnheitsmäßige Schattierung zurückgeben. Wenn das Problem selbständig zu entscheiden misslingt es, behandeln hinter der Hilfe an den Dermatologen und bemühen Sie sich, für sich die alternative Weise der Entfernung der unerwünschten Vegetation auf dem Körper auszusuchen.