Schönheit Rezepte » Epilation » Epilation Achseln vom Wachs in den häuslichen Bedingungen und im Salon

Epilation Achseln vom Wachs in den häuslichen Bedingungen und im Salon

Tatsächlich folgt eine beliebige Frau unabhängig vom Alter auf die Glätte der Haut, man muss die unerwünschte Vegetation auf dem Gebiet Achseln besonders oft entfernen. Die Rasierwerkbänke können ein langwieriges Ergebnis nicht gewährleisten, dazu entsteht von ihrer Anwendung das hineinwachsende Haar und der Reiz oft, deshalb immer mehr populär wird Epilation Wachs. Um die Zeit und die Finanzen einzusparen, bevorzugen viele Mädchen, die Prozedur selbständig in den häuslichen Bedingungen durchzuführen, zur Hilfe der Spezialisten nicht herbeilaufend.
Epilation Achseln vom Wachs in den häuslichen Bedingungen und im Salon

Das Wesen des Prozesses

Die Vegetation in Achsel die Vertiefungen schon wird unannehmbar in der modernen europäischen Gesellschaft seit langem angenommen, wobei sich es nicht nur zu den Mädchen, sondern auch zu den Vertretern des starken Geschlechts verhält. Jedoch ist die Depilation Achseln nicht nur in puncto der Ästhetik, sondern auch aus den Gründen der persönlichen Hygiene sehr wichtig. Bei den Mädchen und den jungen Männern, die diesen Prozess ignorieren, ist der Geruch des Schweißes auf diesem Gebiet viel heller geäußert. Die, wer Haare regelmäßig entfernt, benutzen die Deodorants seltener, weil es wie keinen Geruch fast gibt.

Wenn die Rasur zu verwenden, so beginnt das Haar sehr schnell nachzuwachsen, und verwandelt sich der Prozess sehr in routinemäßig bald, da vieler die Vegetation täglich entfernen müssen. Unter Anwendung vom Wachs kann man wesentlich die Dauer des Effektes der glatten Haut in der Regel er vergrössern hält sich von zwei bis zu vier Wochen. Solches Ergebnis wird mit der Entfernung nicht nur des Oberteiles des Haares, sondern auch der Wurzel gewährleistet. Ungeachtet was kann das Gebiet Achseln viel weniger, als andere Zonen, wachs- Epilation solcher langwierig und kompliziert sein.

Es klärt sich damit, dass die Haut Achseln sehr empfindlich, dazu befindet sich in diesem Gebiet das große Ansammeln der Lymphenknoten, wegen wessen die Empfindungen sehr kränklich sein können. Auch ist nötig es und zu berücksichtigen, dass das Haar in verschiedenen Richtungen wachsen kann, bei einigen Menschen wird bis zu verschiedenen 8 Linien der Größe beobachtet. Aus diesem Grund darf man nicht gleichzeitig mit ganz die Oberflächen Achseln enthaaren, sie muss man auf etwas kleinen Grundstücke teilen und, sie der Reihe nach bearbeiten.

Die Vorbereitung und der Lauf der Prozedur

Wachs- Epilation der Zone Achseln fordert die kleine Vorbereitung, damit der Prozess schnell und wirksam gegangen ist. Erstens ist nötig es das Haar bis zu 2 – 5 mm wachsen zu lassen, damit das Wachs sie mühelos ergreifen konnte und, mit der Wurzel herausziehen. Zweitens wäre es kurz vor der Prozedur wünschenswert, Schrubben die Häute durchzuführen, um die verhornenden Teilchen Epidermis zu entfernen. Drittens, unmittelbar ist es vor dem Anfang des Prozesses unbedingt desinfizieren die Haut mit der Hilfe Alkohol enthaltend die Mittel notwendig. Wachs- Epilation gibt auf der Haut die dem Auge unsichtbaren Wunden ab, durch die in den Organismus die Infektion durchdringen kann, wenn die Oberfläche von der Antifaulanlage nicht zu bearbeiten.

Als die abschließende Etappe muss man die Haut Achseln kosmetisch Talkum bestreuen oder, Entfetten Tonic für den Körper abreiben. Sogar können dabei, wer an der erhöhten Schweißabsonderung nicht leidet, während der Prozedur die Tröpfchen der Feuchtigkeit auf der Haut auftreten, die dem Lauf des Prozesses stören werden.

Die Depilation der Zone wird Achsel der Vertiefungen vom Wachs – die genug komplizierte Prozedur, deshalb den Neulingen nicht empfohlen, sie selbständig durchzuführen. Es ist am besten mehrmals, dem Spezialisten und auszusteigen auf die Sitzung in Kosmetologie der Salon anvertraut zu werden, wonach, das Grundprinzip der Arbeit verstanden, man kann zur Prozedur in den häuslichen Bedingungen übergehen. Wenn es keinen Wunsch doch gibt, die Zeit und die Mittel zu vergeuden, ist es empfehlenswert, zuerst auf einfacher für den Neuling die Zonen – die Beine und die Hände zu üben.

Die Entfernung des Haares vom heissen Wachs

Epilation das heisse Wachs die klassische Technik nehmen an, die meistens verwendet wird, weil wie sie die beeindruckenden Ergebnisse beim minimalen Risiko des Entstehens der Komplikationen vorführt. Es Wird angenommen, dass das heisse Wachs für die Nutzung im professionellen Salon grösser herankommt, und nicht in den häuslichen Bedingungen, aber, wenn alle Regeln der Durchführung der Prozedur zu erfüllen, kann man die Methode selbständig produktiv verwenden.

Fürs erste ist nötig es das herankommende Wachs zu erwerben, er kann in den Cartridges oder den Banken verkauft werden. Für den ersten Fall Ihnen ist es speziell kasseten- voskop nötig, in zweitem kann man und der gewöhnlichen Platte oder Mikrowelle ausnutzen, um das Wachs zu schmelzen. Auch ist nötig es die Dichte und den Bestand des Wachses zu beachten, einige Varianten können unter den konkreten Körperteil grösser herankommen, diese Besonderheit soll auf der Verpackung angegeben sein. Zum Beispiel, die Depilation Achseln wird wirksamer unter Anwendung vom Wachs für die empfindliche Haut gehen.

Das erworbene Wachs muss man bis zur Temperatur nicht mehr 40°C aufwärmen, äußerlich wird die Konsistenz auf die flüssige medizinische Depilation vom heissen Wachs ähnlich sein wird mit Hilfe hölzern Spatel durchgeführt, deshalb es ist nötig sich im Voraus ihr anzuschaffen. Auf Spatel wird die kleine Zahl des Wachsbestandes zusammengenommen, den man auf die Haut nach der Richtung des Haarwuchses auftragen muss. Für die Zone Achseln soll die Länge des bearbeiteten Grundstücks 5cm nicht übertreten. Dabei muss man unbedingt verfolgen, dass das Wachs auf Haare nicht geraten ist, die zu anderer Seite wachsen.

Die Wachsdepilation in den häuslichen Bedingungen gibt die nicht ausgewaschenen Spuren auf der Kleidung oder den Gegenständen der Umgebung oft ab, deshalb es ist besser, die Prozedur im Badezimmer durchzuführen, und, die Kleidung abzunehmen.

Oben wird auf die aufgetragene Schicht des Wachses die Bandage – der Gewebe- oder Papierstreifen aufgeklebt. Für den ersten Fall muss man den Stoff wählen, der sich, die zweite Variante bevorzugter nicht ausbreiten wird, man muss das Papier der mittleren Dichte, zum Beispiel, büro- für den Drucker in diesem Fall auswählen. Die Bandage wird auch dem sicheren Ruck sorgfältig gedrückt entfernt sich gegen die Richtung des Haarwuchses von der Bewegung entlang der Haut. Je schärfer wird die Bewegung eben sicherer sein, desto die Schmerzen weniger wird, und desto mehr Wahrscheinlichkeit wird sofort allen Haare entfernen, um die Prozedur wieder auf dem selben Grundstück nicht zu wiederholen.

Wenn nach der Prozedur auf der Haut das Wachs bleibt, kann man es von den fetten Servietten entfernen, die im kosmetischen Geschäft verkauft werden. Außerdem kann man das ähnliche Mittel und in den häuslichen Bedingungen machen, die Papierserviette oliven- oder dem Sonnenblumenöl angefeuchtet. Man kann und der einfacheren Variante – zu entfernen die Reste des Wachses mit Hilfe der Creme auf der fettigen Grundlage ausnutzen.

Die Entfernung des Haares vom kalten Wachs

Die Depilation vom kalten Wachs wird mit Hilfe der speziellen Wachsstreifen meistens durchgeführt, die man im kosmetischen Geschäft erwerben kann. Diese Methode einfacher in der Nutzung fordert die speziellen Bedingungen nicht, aber nach seiner Anwendung entstehen die Komplikationen öfter, und das Ergebnis nicht wird vom Erwarteten immer erhalten.

Die Wachsstreifen, wie auch das klassische Wachs, werden in verschiedenen Varianten verkauft, unter denen man die speziellen kurzen Bandagen für Achseln oder des Streifens mit dem Bestand für die empfindliche Haut finden kann. In der Verpackung außer den Streifen soll die Instruktion über ihre Nutzung und etwas fetter Servietten für die Entfernung der Reste des Wachses von der Haut liegen.

Den Streifen ist man notwendig im Laufe von 1 – 2 Minuten, zwischen den Händen zu zerreiben, wonach die Schutzschicht abzutrennen und, von ihrem Wachsbestand zur Haut zu kleben. Dann muss man für den freien Rand und dem heftigen Ruck fest ergriffen werden, die Bandage gegen die Richtung des Haarwuchses zu entfernen. Wenn es sofort misslang, allen Haare herauszuziehen, muss man den Prozess auf diesem Grundstück wieder wiederholen.

Der Abgang der Haut nach der Depilation

Wachs- Epilation die Zonen Achseln ist Stress für die empfindliche Haut, deshalb eine bestimmte Zeit nach der Durchführung der Prozedur muss man dieses Gebietes den gehörigen Abgang gewährleisten. Man muss an den folgenden Empfehlungen festhalten:

  • Im Laufe von einigen Tagen darf man nicht die Deodorants und Antitranspirant benutzen;
  • Am Anfang muss man die starken physischen Übungen beschränken und, die Kleidung nur aus den natürlichen Materialien tragen, dass die Haut weniger schwitzt;
  • Wenn wachs- Epilation die Rötung und den Reiz herbeigerufen hat, muss man die Haut zweimal im Tag von Pantenolom bearbeiten;
  • Auf etwas Tage muss man auf die Bräunung, des Besuches der Sauna, der Sauna, des Schwimmbads und der Annahme des heissen Bades verzichten.