Schönheit Rezepte » Epilation » Ob man Epilation den Bikini während der Schwangerschaft machen kann

Ob man Epilation den Bikini während der Schwangerschaft machen kann

Die Entfernung der unerwünschten Vegetation in der Zone des Bikinis wurde für viele Mädchen eine vollkommen natürliche gewohnheitsmäßige Beschäftigung, aber während der Schwangerschaft bezweifeln viele, ob man die Prozedur durchzuführen braucht. Die Kosmetiker und die Gynäkologen sagen, dass es alle modernen zukünftigen Mütter praktisch ist sind von dieser Frage besorgt, da sogar in der interessanten Lage sie fortsetzen in erster Linie die Frauen zu bleiben, was verpflichtet, auf sich zu folgen. Jedoch muss man doch von einigen Weisen bis zur Geburt des Kleinen verzichten, da man sich und dem Kind nur schaden kann.
Ob man Epilation den Bikini während der Schwangerschaft machen kann

Die Weisen der Entfernung des Haares auf dem intimen Gebiet

In der modernen Welt existiert eine Menge der Weisen, mit deren Hilfe man Epilation in der Zone des Bikinis durchführen kann, ihnen einige Mädchen bevorzugen am meisten, da sie zulassen nach dem standhaften Effekt zu streben. Jedoch sind nicht dieser Methoden während der Schwangerschaft zugänglich, einige ihnen können der Gesundheit des Kindes und sogar unverbesserlich schaden, die Fehlgeburt provozieren. Um sich zurechtzufinden, wie man die unerwünschte Vegetation auf dem Gebiet des Bikinis schwanger entfernen kann, muss man verstehen, wie auf den Organismus dieser Weisen gelten.

Die Rasierwerkbank

Die Depilation des Haares mit Hilfe des Rasiermessers wird die am meisten verbreitete Methode rechtlich angenommen, die nicht nur in der intimen Zone, sondern auch auf allen übrigen Grundstücken des Körpers verwendet wird. Diese Weise unterscheidet sich durch die Schmerzlosigkeit und die Fassbarkeit, da man sogar auf die wiederverwendbare Werkbank die große Summe nicht ausgeben muss. Die einmaligen Werkbänke zulässig zu verwenden, aber in der Zone des Bikinis können sie die viel zu aggressive Einwirkung leisten. Wenn Sie alle die Auswahl auf ihnen anhalten Sie, ist nötig es an ihrem Titel festzuhalten, nicht zu versuchen, die Werkbank mehrmals zu verwenden. Es ist von den Beschädigungen der Haut, dem Reiz und dem Hineinwachsen des Haares drohend, da die Schneide solchen Rasiermessers schnell stumpf wird.

Die Rasur des Haares wird die optimalste Depilation während der Schwangerschaft angenommen, da es von den kränklichen Empfindungen nicht begleitet wird ruft den Stress nicht herbei.

Obwohl der Prozess der Rasur vielen bekannt ist, erfüllen nicht alle es richtig, und ist es im Laufe der Erwartung des Kindes besonders wichtig. Erstens muss man unbedingt vor der Nutzung des Rasiermessers das weibliche Mittel für die Rasur, zum Beispiel, vom Gel oder der Haut ausnutzen, wonach man etwas Minuten erwarten muss. Das Mittel wird zulassen, zu mildern und, die Haut zu beruhigen, als dessen Ergebnis der Prozess schneller und einfacher gehen wird, und die Nebeneffekte werden verhindert sein. Zweitens muss man das Haar nach der Richtung des Haarwuchses rasieren, und nicht gegen, wie sich viele gewöhnt haben, dann kann man den Reiz, des Hineinwachsens des Haares und der Beschädigung der Haut vermeiden. Drittens, nach dem Abschluss der Prozedur muss man die befeuchtende fettige Creme und das Mittel gegen das Hineinwachsen des Haares ausnutzen.

Nicht allem gefällt die Nutzung des Rasiermessers, da das Ergebnis alles auf die Tage packt, aber den Effekt kann man verlängern, wenn das Mittel für die Verzögerung des Haarwuchses ständig zu benutzen.

Die Creme für die Depilation

Wie seltsamerweise ist, kann man schwanger in der Zone des Bikinis mit der Hilfe Enthaarungsmittel enthaaren, der mittels der chemischen Reaktionen gilt. Die aktiven Stoffe, die die Creme bilden, wirken nur auf Keratin ein, enthalten seiend im Haar, die Haut und die Schleimhäute auf keine Weise beeinflussend. Unter den Plussen kann man die volle Abwesenheit der kränklichen Empfindungen, die Einfachheit der Nutzung und den nicht hohen Wert bemerken.

Jedoch hat die Depilation von der Creme auch die Minus, zum Beispiel, mit Hilfe der Creme man darf nicht die Schleimhäute bearbeiten, deshalb, total den Bikini schaffen wird sich nicht ergeben. Wenn die Creme zu den sexuellen Lippen, unabhängig von der Zeit der Prozedur geraten wird, es bilden sich die Brandwunden, die die ernste Behandlung fordern werden. Außerdem muss man aufmerksam die herankommende Creme wählen, da die allergischen Reaktionen auf die Komponenten Enthaarungsmittel nicht selten entstehen. Es ist Besser, die Lebensmittel der bekannten Handelsmarken zu bevorzugen, die gerade für die Zone des Bikinis oder der empfindlichen Haut insgesamt vorbestimmt sind und enthalten im Bestand mindestens der Farbstoffe und Aromen.

Man ist notwendig unbedingt, die Prüfung vor dem Anfang der Prozedur, sogar unter Anwendung von geprüft früher als die Creme zu machen. Dazu muss man einfach seine kleine Zahl auf die Haut des Handgelenks auftragen, wenn durch 10 – 15 Minuten keiner Reaktion nicht gefolgt sind, man kann tapfer es auf dem intimen Gebiet verwenden.

Das Ausrupfen Haare von der Pinzette

Für viele wird diese Weise sehr ungewöhnlich erscheinen, aber er ist im Arsenal des modernen Mädchens doch vorhanden. Das ganze Gebiet des Bikinis wird genug kompliziert bearbeiten, da es viel Zeit und der Kräfte einnehmen wird, aber man kann die Weise mit anderen, zum Beispiel, unter Ausnutzung der Creme für die Depilation kombinieren.

Unter Anwendung von der Pinzette muss man die Arbeitssicherheit nicht vergessen: die Haut und das Instrument sollen von der Antifaulanlage unbedingt bearbeitet sein, und vor dem Anfang des Prozesses die Haut ist es dämpfen notwendig. Wenn Ihnen die Geduld ausreichen wird, allen Haare herauszuziehen, wird sich der Effekt halten ist viel länger, als nach dem Rasiermesser oder Enthaarungsmittel wenigstens 2 Wochen. Dabei ist die Weise für das Kind vorbehaltlich der Beachtung der Regeln des Prozesses sicher.

Das häusliche Enthaarungsmittel

Solche Weise der Entfernung der unerwünschten Vegetation ist es nicht empfehlenswert, während der Schwangerschaft zu verwenden. Ein beliebiges elektrisches Enthaarungsmittel arbeitet nach dem Prinzip herausziehen Haare mit der Wurzel auf der hohen Geschwindigkeit mit Hilfe des sich drehenden Kopfes mit einer Menge der Pinzetten. Aus diesem Grund wird der Prozess von den starken Schmerzempfindungen begleitet, die den Schmerzschock sogar herbeirufen können.

Wenn Sie alle sich entschieden haben, die Empfehlung zu vernachlässigen, den Prozess feinfühliger selbst wenn machen Sie. Für den äussersten Fall wird die Nutzung des Enthaarungsmittels mit dem speziellen Aufsatz für die intime Zone zugelassen, die die Ergreifung der kleineren Zahl Haare gleichzeitig vermutet. Auch muss man vor der Anwendung des Gerätes die Haut von der befeuchtenden Creme bearbeiten, da er zuzulassen, das Niveau des Unbehagens zu verringern.

Wachsen und Scheiden

Die Entfernung des Haares mit Hilfe der zuckersüssen Paste oder des Wachses nach den Empfindungen kann man unter Ausnutzung des Enthaarungsmittels vergleichen. Die starken Schmerzempfindungen davon, dass ein ganzes Grundstück des Haares mit der Wurzel von einer heftigen Bewegung gezogen wird, kann die verstärkte Leistung des Hormons des Stresses im Organismus herbeirufen, als dessen Ergebnis die Fehlgeburt sogar geschehen kann. Aus diesem Grund muss man die Prozedur nur der qualifizierten Fachkraft im sicheren Salon anvertrauen, die selbständige Anwendung Wachsen oder Scheidenа ist nur auf den ersten Wochen der Schwangerschaft möglich.

Wenn Sie nur Salon die Dienstleistungen immer benutzen, muss man unbedingt Ihren Meister über die Schwangerschaft benachrichtigen, wird er, alles zu machen dann viel vorsichtiger sein, um die Intensität der Schmerzempfindungen zu verringern. Dabei muss man unbedingt die Fachkraft vorzuführen das Zertifikat bitten, das die ähnliche Tätigkeit erlaubt und, sich mit dem Bestand des Mittels bekannt zu machen, das bei der Depilation verwendet werden wird. Es ist besser ein wenig, für das qualitativere Produkt zu überbezahlen, aber, überzeugt zu sein, dass darin nur die natürlichen Zutaten verwendet sind. Davor muss man sich nicht genieren, da davon Ihr Zustand und die Sicherheit Ihres Kindes abhängt.

In der Regel, die professionellen Salons können auf die Auswahl etwas Techniker Wachsen (das heisse oder kalte Wachs, das Phytoharz) und Scheidenа (Handbuch oder Bandage die Technik) anbieten. Die Auswahl der Weise hängt von den individuellen Besonderheiten ab, aber es ist besser nicht, die neuen Methoden zu versuchen, und, zu benutzen, woran sich Ihr Organismus gewöhnt hat.

Hardware- Epilation

Am meisten existiert der Streite über die Methoden der radikalen Entfernung des Haares, auf die man фотоEpilation, электроEpilation und laser- Epilation bringen kann. Während der Schwangerschaft ist die Frucht den Einflüssen von außen am meisten unterworfen, deshalb viele Fachkräfte empfehlen nicht, hardware- Epilation zu machen. Aber in einigen Fällen wird die ähnliche Einwirkung doch zugelassen.

Laser- Epilation – die einzige Weise, die man während der Schwangerschaft verwenden kann, aber können sogar seine Fachkräfte unter das Verbot wegen der individuellen Besonderheiten des Organismus stellen. Es Wird angenommen, dass die professionelle Bearbeitung der Zone des Bikinis ohne Folgen während der Schwangerschaft gehen kann, aber doch bleibt das Risiko.

Der Einfluss Fotoepilation auf den Organismus der Frau während der Schwangerschaft ist noch nicht studiert, aber doch empfehlen die Fachkräfte nicht, zu dieser Prozedur herbeizulaufen. Nach ihr kommt es viel mehr Komplikationen vor, als nach laser- Epilation, und es auf der Gesundheit des Kindes negativ gesagt werden kann. ЭлектроEpilation ist schwanger strengstens kontraindiziert, da im Verlauf ihrer die Ganzheit der Hautdecke verletzt wird, was vom starken Schmerz begleitet wird.

Hardware- Epilation kann man nur für die am meisten äussersten Fälle, am besten machen, die Rasur ausnutzen.

Die allgemeinen Empfehlungen

Vor der Nutzung einer beliebigen Methode muss man sich unbedingt beim Arzt konsultieren. Er wird die notwendigen Prüfungen durchführen und es wird diese oder jene Weise empfehlen, während die selbständige unüberlegte Auswahl zu den unverbesserlichen Folgen bringen kann. Wenn Sie sich mit der Auswahl geklärt haben, muss man immer im Kopf die Hauptregeln der Durchführung einer beliebigen Prozedur halten:

  1. Auf etwas Tage bis zu und nach der Entfernung des Haares auf den Besuch der Stellen mit der erhöhten Temperatur verzichten Sie, es ist auch nicht empfehlenswert, die Sonnenbäder zu übernehmen und, das Solarium zu besuchen.
  2. Die Depilation vom Wachs, Scheiden, laser-, den foto- und электроEpilation muss man nur in spezialisiert Kosmetologie die Kabinette machen. Dieser jene Fall, wenn man nicht einsparen muss, und man muss den Ausnahmespezialisten anvertraut werden. Gewöhnlich ist die Dienstleistungen solcher Kliniken zigfach teuerer, aber dafür Sie werden als verwendete Materialien und die Erfahrenheit des Meisters überzeugt sein.
  3. Beachten Sie die Beachtung der elementaren sanitären Normen von den Mitarbeitern des Salons. Alle Instrumente sollen steril sein, in den Räumen sollen die Sauberkeit sein, und die Fachkraft soll Epilation ausschließlich in den Handschuhen machen.
  4. Wenn nach dem Besuch des Salons Sie den Ausschlag in der intimen Zone bemerken werden, verlieren Sie die Zeit nicht und eilig behandeln an den Dermatologen. Die infektiösen Erkrankungen, die man sich im Salon anstecken kann, viel leichter, auf den frühen Fristen ohne Schaden für das Kind heilen.