Schönheit Rezepte » Epilation » Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

Die schwarzen Punkte, die nach Epilation auf den Beinen erscheinen, sind Haare, hineinwachsend in die Haut eigentlich. Sie bleiben wie nach der Rasur, als auch nach der Anwendung elektrisch Enthaarungsmittel, der speziellen Creme oder des Wachses.

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

Um die schwarzen Punkte auf Kälber und auf den Grundstücken zu entfernen, die höher als die Füße gelegen sind, kann man etwas verschiedener Weisen verwenden.

Warum erscheinen nach Epilation die schwarzen Punkte?

Epilation meint die Entfernung nur perkutan die Teile Haar, und der Haarfollikel bleibt nicht berührt. Nach einigen Einwirkungen wird die Hautdecke grob, und Haare — schwach. Das alles verletzt die Prozesse des natürlichen Haarwuchses. Sie beginnen, in die Tiefe der Haut hineinzuwachsen, deshalb auf den Beinen bilden sich die Punkte der schwarzen Farbe, es erscheint das Hautjucken.

Wenn die Haut auf den Beinen und den Füßen Kamm, verschiedene Mikroorganismen nach innen durchdringen. Daraufhin bilden sich die Pickel oder die Eiterherde. Nach der Heilung der Wunde, die an der Stelle der starken Eiterung blieb, manchmal erscheint der unschöne Pigmentfleck.

Werden beachten: pressen Sie von den Händen Abszesse und die schwarzen Punkte auf den Beinen nicht aus, da es die Verstärkung der Entzündung herbeiruft. Der Prozess erstreckt sich auf andere Grundstücke der Haut.

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

Wie auf den Beinen die schwarzen Punkte zu entfernen?

Um die Punkte der schwarzen Farbe, der nach Epilation erschien zu entfernen, muss man hineinwachsend Haare herausziehen. Den Frauen, die die feine Haut haben, man kann hart schrubben benutzen. Er hülst die obere Schicht Epidermis aus, und das Haar wächst normal.

Andere einfache Weise der Extraktion Haare in den häuslichen Bedingungen — die Anwendung der Pinzette und der feinen Nadel:

  • Vorläufig ist es sie desinfizieren, eintauchen in den Spiritus notwendig. Gut waschen Sie die Hände mit der Seife aus. Reiben Sie die Haut auf den Beinen und den Füßen vom antiseptischen Mittel ab
  • Akkurat führen Sie die Nadel neben Haar ein und reißen Sie die Haut von der Rückbewegung an
  • Wenn Haar auf der Bildfläche erscheinen wird, ziehen Sie von seiner Pinzette heraus. Bemühen Sie sich möglichst wenig, die Beine zu verletzen
  • Nach Abschluss der Prozedur bearbeiten Sie die Haut von der Antifaulanlage wieder

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

Es ist wichtig: man darf nicht das hineinwachsende Haar mit Hilfe der Nägel herausziehen, man kann die Infektion anders eintragen. Wenn die schwarzen Punkte auf Kälber und auf dem Gebiet höher als Füße ständig erscheinen, tauschen Sie die Weise der Entfernung "der Vegetation".

Die Prophylaxe der Bildung der schwarzen Punkte

Die Prozedur der Entfernung hineinwachsend Haare auf den Beinen wird vom Schmerz nicht begleitet, jedoch ist sie unangenehm und nimmt genug der Zeit ab. Es ist besser, sich zu verhindern ihr Erscheinen zu bemühen. Zu diesem Ziel beachten Sie etwas unkomplizierter Regeln.

  • Entpacken die Haut auf Kälber und die Füße der Beine für die Tage bis zu Epilation in einer beliebigen Weise (einschließlich die Rasur). Dann bearbeiten Sie sie mit der Hilfe schrubben
  • Am nächsten Tag nutzen Sie nach Epilation schrubben auch aus
  • Bearbeiten Sie die Haut schrubben 1 einmal pro 1-1,5 Wochen
  • Vor der Entfernung des hineinwachsenden Haares bemühen Sie sich auch, sich zu duschen, dämpfen des Kaviars und des Fußes der Beine. Der Zeit auf der Haut werden ausgedehnt werden, die Haut wird weich, und Haare — flexibel
  • Bei der Entfernung des Haares mit Hilfe des Elektroenthaarungsmittels folgen Sie auf die Sauberkeit seiner Schneiden sorgfältig
  • Verwenden Sie das Wachs für die Entfernung des Haares nur 1 Mal
  • In einigen Fällen hat den Sinn, zu erwarten. Die Haut und Haare "gewöhnen sich" zu Epilation allmählich und die Punkte der schwarzen Farbe werden verlorengehen

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

Wie für die Haut der Beine zu sorgen, damit die schwarzen Punkte nicht erschienen sind?

Für die Versorgung des qualitativen Abgangs der Haut auf Kälber und die Füße der Beine erwerben Sie die Cremes-pilingi, in deren Bestand es die Fruchtsäuren gibt. Sie leisten die schälenden und mildernden Handlungen. Um von hineinwachsend Haare zu entgehen, verwenden Sie das Mittel nach dem Tag.

Benutzen Sie in der Seele den Bastwisch, der aus Luffa hergestellt ist. Sie wird helfen, die Haut von den verhornenden Käfigen zu reinigen. Nach den Wasserprozeduren tragen Sie auf die Beine die nahrhafte Creme auf.

Verwenden Sie die Mittel, die die Größe der Vegetation verzögern. In diesem Fall kann man seltener Epilation durchführen. Ein Ergebnis des richtigen Abgangs der Beine wird das Verschwinden hineinwachsend Haare. Außerdem, sie werden feiner.

Epilation der Beine in den Salons der Schönheit

Epilation der Beine unter den Bedingungen des Salons ist eine wirksame Weise der Entfernung "der Vegetation". Epidermis wird so, wie nach der Nutzung Enthaarungsmittel oder nach der Rasur nicht verletzt. Die schwarzen Punkte auf den Beinen erscheinen nachher nicht.

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

Zu Salon den Weisen der Entfernung des Haares verhalten sich: Fotoepilation, ELOS-epiljazija, Epilation mit Hilfe des Lasers, der Elektrizität.

Die Aussagen zum Verhalten Salon der Prozeduren:

  • Die große Menge der Vegetation oder die viel zu dunkle Farbe des Haares
  • Die empfindliche Haut
  • Der Reiz nach der Entfernung des Haares mit Hilfe der Rasur oder Enthaarungsmittel
  • Die Bildung der Punkte der schwarzen Farbe

Die Gegenanzeigen zu Epilation unter den Bedingungen der Salons:

  • Die zahlreichen Muttermale, die Pigmentflecke
  • Die Verletzungen der Haut
  • Die onkologischen Krankheiten
  • Krampfadern
  • Der Diabetes
  • Die Verschärfung der Allergie
  • Die Infektionen

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

ЭлектроEpilation

ЭлектроEpilation verwenden, um Haare zu entfernen, die genug selten wachsen. Im Laufe der Durchführung der Prozedur zerstört der elektrische Impuls, der durch den Haarkern geht, den Follikel (die Zwiebel). Daraufhin wächst das Haar nicht.

ФотоEpilation

Das Prinzip der Handlung фотоEpilation wird auf der Eigenschaft des Melanins, das sich im Kern des Haares befindet gegründet, die Ausstrahlung des Lichtes zu absorbieren. Das Fotoenthaarungsmittel schafft die hochfrequenten Lichtausbrüche der hohen Intensität. Es ruft das Erwärmen und die Zerstörung des Haarfollikels herbei.

Nach Ablauf von einigen Tagen fallen nach der Prozedur Haare selbständig aus. Auf den vom Fotoenthaarungsmittel bearbeiteten Oberflächen wird "die Vegetation" im Laufe von 8-10 Jahren nicht gezeigt werden. Um vollständig von Haare auf den Beinen zu entgehen, werden 3-8 Sitzungen benötigt.

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

ELOS-epiljazija

ELOS-epiljazija — Die genug neue Weise der Entfernung "der Vegetation". Den notwendigen Effekt leisten 2 geltende Faktoren — die hochfrequente Lichtausstrahlung und der Strom. Die Prozeduren verzögern den Haarwuchs, die feiner sein werden.

Solche Epilation bringt zur Überhitzung der Haut nicht. Es lässt zu, die Rötungen und den Reiz Epidermis zu minimisieren. Meistens sind 4-6 Sitzungen notwendig.

Laser- Epilation

Laser- Epilation mit der Haardecke, jedoch kämpft diese Prozedur genug kostspielig bemerkenswert. Nach der 1. Sitzung erscheint das neue Haar durch 3-5 Wochen, jedoch wird sie am 10-20 % weniger. Um von Haare zu entgehen, wird der Kurs gefordert, der aus den 4-5 Sitzungen besteht. Dann ist es einmal pro ein halbes Jahr-Jahr erforderlich, auf die unterstützenden Sitzungen zu kommen.

Die schwarzen Punkte nach Epilation: die Wege der Lösung des Problems

Zu Epilation mit Hilfe des Lasers muss man sich vorbereiten. Die obligatorische Bedingung — Haare die Länge sollen 3-4 mm haben. Im Laufe von 10-14 Tagen bis zu und man nach Epilation das Solarium nicht besuchen darf oder, braun werden.

Der Abgang der Haut nach laser- Epilation

Die Bearbeitung der Haut vom Laser ist etwas traumatische Prozedur. Damit die Hautdecke so schnell wie möglich wieder hergestellt wurde, tragen Sie in die nachfolgenden 3 Tage nach der Sitzung auf die Haut am Morgen und dem Abend das äusserliche Präparat "Pantenol" (die Creme oder der Spray) auf. Er wird in der Apotheke verkauft.

Damit der Reiz der Haut nicht war, enthalten sich auf 3 Tage des Besuches der Sauna, der Sauna, des Schwimmbads. Nehmen Sie das Bad oder die Dusche im gemässigt warmen Wasser. Diese Räte werden helfen, dem Haar und den schwarzen Punkten auf den Beinen zu entgehen.